Frage von NamastheLenal, 64

Leistenschmerzen? Seit 3 Wochen?

Ich habe seit 3 Wochen etwa jedes Mal wenn ich mich wenig oder doll sportlich betätige (also vom schnellen Gehen bis hin zu 90 Minuten Fußball spielen) starke Leistenschmerzen. Heute hatte ich ein Fußballspiel und kann nun nur mit wahnsinnigen Schmerzen auftreten. Wisst ihr woher das kommen kann und was ich dagegen tun kann?

Liebe Grüße

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für trainieren, 45

Hallo! Als Ursache für Schmerzen in der Leiste gibt es einige Möglichkeiten und nicht alle sind harmlos. Beispiel Leistenbruch. Dieser ist gefährlich weil er den Darm nachhaltig schädigen kann Bei einem Leistenbruch wird der Arzt - oder auch Du - einen Knubbel in der Leiste ertasten können. Ein Leistenbruch kann Jahre gut aber auch schnell schief gehen.

Und ziehende Schmerzen im Bereich des inneren Oberschenkels und wenn man so will neben den Hoden können Anzeichen für eine Adduktorenzerrung sein. Eine häufige Verletzung bei Sportlern und übrigens besonders Fußballern. Die Adduktoren haben vereinfacht gesagt die Aufgabe die Beine nach innen zu ziehen. Reißt dort die Sehne ein so hat man erst einmal Pause. Und bei einem Abriss ein langwieriges Problem. Erfahrung.

Heute hatte ich ein Fußballspiel und kann nun nur mit wahnsinnigen Schmerzen auftreten.

Hatte ich auch - weiter Sport gemacht - Sehnenabriss und 4 Monate Pause. 

Lass es , zum Arzt.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Kommentar von NamastheLenal ,

Vielen Dank für deine Antwort- die war sehr hilfreich!

Kommentar von kami1a ,

Gerne

Antwort
von TygaX, 44

Kenne ich,

ich würde dir empfehlen vorm Sport zu dehnen, insbesondere hilft mir, wenn ich versuche einen Spargart zu machen also soweit es geht runter zu kommen und diese Position zu halten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten