Frage von glitterandpink, 48

Leistenbruch: plötzliche Übelkeit und starke Schmerzen?

Hallo zusammen

Ich hatte letzte Woche eine Bauchspiegelung in der unter anderem auch ein Leistenbruch diagnostiziert wurde. Schmerzen hatte ich schon die ganze Zeit natürlich, nur sind diese seit ich vorhin länger auf dem Sofa lag, sehr schlimm und begleitet von Übelkeit.

Bin mir nun nicht sicher, ob irgendwas passiert ist, dass es schlimmer geworden ist oder so? Und ob ich direkt zum Arzt soll, da sich das Ganze ja wohl auch einklemmen und gefährlich werden kann...

Danke euch und liebe Grüsse!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von JohnnyAppleseed, 29

Der Schmerz wird schlimmer, wenn du viel essen tust, weil der Darm dann in dieses Leistenbruch Loch gezwängt wird. Früher hat man so etwas übrigens nicht mal operiert, sondern bevorzugt die Männer, bekamen einen sogenannten Bruchgürtel. Du solltest also lieber wenig dafür öfter etwas essen, bis du deinen OP Termin hast. Dann ist es auszuhalten. Aber eine OP brauchst du.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Wenn der Darm sich einklemmt ist es eine Notoperation. Ich will dir keine Angst machen, habe das selbst hinter mir, aber du musst zum Arzt. Je nachdem was der sagt, kannst du schon bald operiert werden.

Antwort
von piccoloking, 31

Du musst operiert werden

Kommentar von glitterandpink ,

Ja, das weiss ich, danke trotzdem. Die OP ist auch geplant, Frage ist nur, ob ich jetzt akut reagieren muss..

Kommentar von piccoloking ,

Wenn es noch schlimmer wird ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten