Frage von BrMan2005, 92

Leiht sich die Bundeswehr autos von Sixt?

Moin,

ich brauche eure Hilfe um einen Lügner zu überführen der sich bei einer Freundins WG eingenistet hat und ständig krank ist und denen auf der Tasche liegt.

Er meint er sei bei der Bundeswehr. Im BWK irgendwo. Hier ein paar Beispiele die uns supekt vorkommen.

Er ist im BWK eingesetzt und meinte seine ABC Maske solle überprüft werden. Er müsse an einen standort mehrere hunter kilometer weiter um die maske testen zu lassen. hat deswegen einen leihwagen von sixt bekommen. die prüfung sei aber ausgefallen und er darf den wagen bis zum nächsten termin privat nutzen.

Es sind noch andere unstimmigkeiten vorhanden aber das hat uns stutzig gemacht.

Danke

Antwort
von Hamburger02, 35

Was mich an der Geschichte auch sofort stören würde:

Die Überprüfung der Maske weit entfernt erscheint völlig unplausibel. Da gibts in der Nähe mit Sicherheit ein Kaserne mit Gaskammer zum Überprüfen der Dichtigkeit. Ansonsten wird die Maske getauscht.

Dass er den Wagen behalten darf bis zum nächsten Termin, klingt noch unglaubwürdiger.

Antwort
von Alisilonos, 26

Völlig unglaubwürdig, er soll den Dienstausweis zeigen und am besten die Kaserne nennen in der er stationiert ist wenn du seine stammeinheit dazu kriegst ist es leichtes Spiel

Antwort
von Apfelkind86, 12

Dienstwagen (ob nun durch Leasing vom Bw-Fuhrpark Service oder in extremen Ausnahmefällen (mir in 10 Jahren noch nie untergekommen!) mal von Sixt) dürfen nicht für private Fahrten genutzt werden!

Nach einigen Jahren muss die Maske tatsächlich umfangreich geprüft werden, dann wird sie einfach gegen eine neue getauscht und tritt ihren Weg ins Werk ohne den Nutzer an! Dass für eine simple Dichtigkeitsprüfung 100e km gefahren werden muss, ist Blödsinn.

Die Story ist also mehr als unglaubwürdig.

Antwort
von LiselotteHerz, 47

Als ich das gelesen habe, musste ich lachen.

Wenn deren ABC-Maske nicht hundertprozentig in Ordnung ist, bekommen die eine neue.

Prüfung der Maske, mehrere 100 km dafür fahren - was für ein Blödsinn.

Das ist doch gequirlte Sch...

lg Lilo

Kommentar von LiselotteHerz ,

Wenn er bei der Bundeswehr ist, hat er auch einen entsprechenden Ausweis. Lasst Euch den doch einfach mal zeigen.

Antwort
von GradWach, 42

Es ist zumindest nicht abwegig dass die ihre Autos da leihen, warum auch nicht? Mein Vater arbeitet auch Richtung Militär  (nicht direkt Bundeswehr) und die leihen auch Autos bei sixt aus, für Lehrgänge und sowas 

Kommentar von LiselotteHerz ,

Schön, wenn man mal erfährt, für was die Steuergelder so zum Fenster rausgeworfen werden.

Kommentar von GradWach ,

Das dürfen die, genau wie jede andere Firma auch Autos leiht wenn nötig. Wie sollen die sonst zum Lehrgang kommen? Zu Fuß? 

Kommentar von 19Sunny96 ,

Richtung BW ist schonmal nicht BW. Irgendeine private Sicherheitsfirma schon gar nicht. Die Bundeswehr steht dem Staat und keiner privaten Einrichtung zu. Ergo leihen die auch keine Autos bei SIXT! Vllt. im extremsten Ausnahmefall und höchstens privat. Ansonsten wird alles über den eigenen Fuhrpark oder Bahntickets geregelt.

Antwort
von newbie80, 59

Zu recht wie ich meine. Klingt mehr als komisch, und nein, meines Wissens werden Fahrzeuge dafür nicht gemietet sondern aus dem eigenen Fahrzeugpool verwendet...

Antwort
von nextreme, 33

Ja auch die Bundeswehr mietet Fahrzeuge an. Aber für eine einzige Maske????

Antwort
von Manfred1979, 50

Es mag sein, dass er lügt, aber ja die Bundeswehr benutzt neben ihrer eigenen Autoflotte auch Mietwagen, nicht immer von Sixt (amüsanterweise auch von Enterprise).
Ein guter Kumpel von mir arbeitete bei einer Filiale der Autovermietung und die BW war einer ihrer Hauptkunden ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten