Frage von ai09876543210, 39

Leidet ihr an einer Volkskrankheit?

Habt ihr Schmerzen in den Beinen oder seid ihr völlig schmerzfrei in den unteren Regionen? Ich frage, weil ich gelesen hab, das Schmerzen in den Beinen/ Hüften/ Knien zur Volkskrankheit geworden sind. Danke

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ClashHelfer, 12

Volkskrankheit? So ein Müll.

Schmerzen sind immer ein Symptom einer Krankheit oder eines weiteren Symptoms und keine Folge einer "Volkskrankheit"

Entweder kommen diese Schmerzen von einer falschen Körperhaltung oder allgemeiner Überlastung - Arbeit, zu viel Sport, etc.

Es werden aber einige KRANKHEITEN als Volkskrankheit bezeichnet, aber auch nur, weil sie so oft auftreten.

  1.  Bluthochdruck
  2.  Schlafstörungen
  3.  Sodbrennen
  4.  Durchfall (Diarrhoea)

Es gibt zahlreiche "Volkskrankheiten", aber medizinisch gesehen sind sie kompletter Blödsinn.

15 und schmerzlos

--> "schmerzlos" meint nicht umsonst "gesund", alle die unter Schmerzen oder der "Volkskrankheit" leiden sind dementsprechend nicht gesund und sollten einen Arzt aufsuchen.

Schönen Abend noch ;)  

Antwort
von FlyingCarpet, 23

Nö - ich mach genügend Sport.

Antwort
von rosenstrauss, 22

da werden vor allem alte oder ältere menschen gemeint sein

Antwort
von pipepipepip, 23

Absolut schmerzfrei

Antwort
von Grobbeldopp, 16

Nein, danke der Nachfrage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten