Frage von chemie625, 38

Leide ich unter Schlaflähmungen?

Hallo
und zwar passiert mir öfters etwas Komisches..(bin 16) Es passiert eigentlich immer wenn ich aufwache und nochmal einschlafen will. Kurz vor dem Einschlafen fühle ich so einen "Druck " und dann fühl ich nur noch wie ich nach unten falle, und das fühlt sich so echt an. Und ich kann das sogar kontrollieren weil ich mir immer denke dass ich dann nach oben will, und dann "fliege" ich hinauf und ich spür das richtig wie mein Körper sogar nach vorne geht. Und immer wenn ich dann "fliege" höre ich auch Weltall Geräusche. Dann wache ich auf und kann mich nicht bewegen, und versuche zu schreien was dann nicht geht.
Ist das normal?? was ist das? Sollte ich mir hilfe holen??

Antwort
von rednblack, 27

Das sind die üblichen Gefühle, wenn man aus der Narkose aufwacht, unter der die Außerirdischen schreckliche Sachen mit einem angestellt haben. Auf keinen Fall weitererzählen.

Antwort
von Chudder666, 27

Erstens: keine Ahnung
Zweitens: was genau sind Weltraumgeräusche?!? Gibt es dort im luftleeren Raum Geräusche?!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community