Frage von HabLangeweile, 29

Leide ich an der Krankheit Lupus?

Diese Frage richtet sich an Personen, die sich etwas mit der Krankheit auskennen oder sogar welche die diese Krankheit haben.

Ich bitte nur um ernstgemeinte Antworten und weiß auch selber, dass mir das grundsätzlich nur ein Arzt bestätigen kann.

Ich hab mich nur durch einen Zufall genauer über die Krankheit informiert und musste feststellen, dass so einiges auf mich zutrifft.

Schon seit längerer Zeit ist morgens meine Hand total steif und ich kann sie kaum bewegen. Dies vergeht erst nach ein paar Stunden. (war noch nicht beim Arzt deswegen)

Hier ein paar Symptome, die auf mich zutreffen: -Gelenkschmerzen; Gelenkschwellungen z. B. der Fingergelenke und Hände (besonders morgens) -Steifigkeit der Glieder (besonders morgens) -Rötlicher schmetterlingsförmiger Ausschlag Wangen (erst einmal, vor 2-3 Wochen) - auffallende Neigung zu blauen Flecken (ich habe seit längerer Zeit mal größere aber auch kleinere blaue Flecken ohne mich gestoßen zu haben) -Kognitive Störungen (Konzentrationsschwierigkeit, schlechtes Gedächtnis) -emotional-motivationale Störungen (z. B. , häufige oder unerklärliche Stimmungsschwankungen, Niedergedrücktheit, Reizbarkeit, Angstzustände) -Schmerzen im Brustkorb (eher ein Stechen, was erst nach längerer Zeit vergeht) -schneller oder heftiger Herzschlag (besonders abends)

Ich habe gehört, dass nicht immer alle Symptome "stattfinden". Also es kann eine Zeit geben in der es besonders schlimm ist, aber auch eine Zeit in der nichts der gleichen (oder sehr leicht) auftritt.

Ich würde mich sehr über Ihre Antworten freuen.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von eni70, 11

Was du beschreibst past auf eine Vielzahl von Erkrankungen.

Deine Probleme können nicht so ausgeprägt sein, denn dann wärst längst beim Arzt gewesen.

Mit Lupus hat das (vermutlich) nichts zu tun.

Antwort
von SpecialMoment, 9

Wie auch eni70 schon schreibt, passt diese Beschreibung auf viele Krankheiten. Geh dringend zum Arzt.

Antwort
von Leisewolke, 10

wenn du diese Symptome schon länger hast, frage ich mich doch, warum du noch keinen Arzt konsultierst hast ? 

Kommentar von HabLangeweile ,

Habe mir zuerst nicht dabei gedacht, wurde aber zunehmend schlimmer. Hab schon einen Termin vereinbart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten