Leichtes Untergewicht mit 15Jahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dann hast du wahrscheinlich einen sehr sehr guten Stoffwechsel gehe doch vllt einfach mal zum Arzt und rede mal mit ihm ne Freundin von mir bei ihr ist es noch heftiger sie ist so um die 1,72m groß und wiegt iwie immer weniger jz ist sie nur noch bei 46kg das ist echt nicht mehr normal die isst extrem viel aber ihr Gewicht wird immer weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es liegt an deinem Stoffwechsel ..wenn der von Natur aus auf Turbo läuft, ist es schwierig anzusetzen ..das legt sich oft, wenn die Pubertät vorbei ist - muss aber nicht. Du kannst mit gezielter Ernährung und passenden Training zulegen - lass dich doch mal in einem unverbindlichen Probetraining eines Fitnessstudios beraten. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was für dich ein Problem ist würden sich viele wünschen :D 

Ich würde es mal auf dein Alter schieben, dein Körper ist noch im Wachstum bzw entwickelt sich noch. Da brauch er mehr Nährstoffe als andere. Machst du viel Sport? Vielleicht hast du einfach einen höheren Bedarf wordurch du auch mehr essen kannst ohne zuzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahlensymbolik
05.07.2016, 18:20

Sport gerade garnicht trainiere nur zuhause wenn mir langweilig ist esse aber viel Obst und Gemüse sowie 3 Mahlzeiten und zwischendurch was süßes

0

Der Gang zum arzt wäre da die beste Möglichkeit. Es kann sein dass du eine Schilddrüsenüberfunktion hast. Das kann der arzt mittels Blutabnahme feststellen. Ansonsten kann es sein dass du einfach nur eine gute Verdauung hast, dann sei froh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahlensymbolik
05.07.2016, 18:17

Also die Bluttests sagen alles ist gut.. Ist es jetzt gut oder schlecht das ich nicht zunehme?

0

Du lügst dich nur selber an! Dein Tagesbedarf beträgt ca. 1600kcal, bei 20 Grad temperatur und beim nichts tun, wenn du aber viel am Tag machst brauchst du auch mal 2200kcal wenn du dann noch zunehmen willst musst du am tag mindestens 2600kcal zu dir nehmen, wenn du dann irgentwann 7000kcal überschuss insgesamt hast nimmst du 1 kg zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahlensymbolik
05.07.2016, 18:18

Das Ding ist Ich esse viel..

0

Hey🤗 genau dasselbe Problem hatte ich auch und habe ich abundzu immer noch😊 erstmal :du bist nicht Untergewicht! Du hat ein normales Gewicht . Ich kann essen was ich will aber nehme einfach nicht zu und alle anderen finden das immer so toll und beneiden mich aber ich fand es immer schrecklich weil ich mich selbst viel zu dünn fand . Aber hey ich konnte nichts dran ändern. Irgendwann hab ich dann jeden 3. Monat einen oder 2 kilo zugenommen. Ich kenne Leute die das auch hatten . Sie konnten essen was sie wollen aber haben einfach nicht zugenommen und dann mit 18 hat sich das aufeinmal geändert und sie wurden kurviger . Manche haben sich darüber gefreut und manche eher weniger. Du hast ebfcah einen sehr guten Stoffwechsel so wie ich😉 das haben viele Leute 😋 also mach dir keine sorgen es ist alles gut bei dir 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?