Frage von SuperMonster, 53

Leichte, Robuste 2/4 Takt Enduro?

Guten Tag,

Nun ist es soweit ende dieses Jahres hab ich meinen A2 Führerschein in der Hand (48PS Motorräder).

Und bin schon die ganze Zeit auf der Suche nach einem Passenden Motorrad. Meine Anforderungen:

-Nicht mehr als 140 kg -über 35 PS sollte sie schon haben -Gepäckträger -2 Mann zulassung -am liebsten währ mir etwas älteres (xt Modelle und co..) -gut gelände Tauglich

Hab schon einige erfahrung mit meiner Simson S51 gesammelt und weiß auch wie sich ne 4 und 2 Takt 125er Anfühlt, lieber währ mir fast eine 4 Takter obwohl man auf der Suche nach einer Leichten Enduro wohl nicht an 2 Taktern vorbei kommen wird... solange es sich nicht um irgendwelche Hochgezüchtete 2 Takter Handelt, (exc 125 und sowas) würde ich auch auf eine 2 Takter zurückgreifen.

Habt ihr nen schönes Bike als Idee?

MfG Lukas

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro & Motorrad, 44

2t kannste Streichen .Alltagstaugliche 2t Enduros gibt es seit über 30 Jahren keine mehr. (von einigen Leichtmotorrädern unter 125ccm abgesehen)

Deine Anforderungen sind überhaupt extrem eng gesteckt. Da gibt es eigentlich nur 1 Mopped. die DRZ400.

Alle anderen sind entweder schwerer oder schwächer.

Bei den älteren wie XT und co, haste einmal mehr Gewicht und es gibt so gut wie keine A2 Drosselsätze. Die Drosseln für die älteren Modelle sind alle nach A beschränkt für 24kw(34PS) .

Kommentar von SuperMonster ,

Hm ok, und wie siehts aus mit einer Kawasaki kmx 200, und alltagstauglichkeit aus? Ich habe halt angst das ich mit zu schweren maschinen im gelände überfordert bin und das nicht handeln kann.


hast du sonst noch ein paar ideen für "a2" Enduros ?


Kommentar von Effigies ,

Die KMX ist sehr selten, relativ schwach und für nen 2t auch relativ schwer.

Eine aktuelle WR250R ist da nur minimal schwerer aber ungleich stärker. Ähnlich gelager, falls du noch eine findest, ist die DR350.

An sonsten mußt du in der A2 Klasse schon mit 150kg rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten