Frage von KingJulienk, 26

Leichte Frühlings gerichte?

Also ich brauche unbedingt leichte Frühlings Gerichte also wenig Kalorien und wenig Zucker.. es müssen Saisonale Produkte sein.. ich muss eine Vorspeise, Nachspeise und ein Hauptmenü kochen... das ist eine Prüfung in unserer schule das Thema heißt fit in den Frühling.

Antwort
von Maiaalma, 11

Also ich esse im Frühling gern Champingon Baguette.

Dazu brauchst du 4 Schalotten, dier du in Olivenöl glasig röstest. Dann kommen 2 durgedrückte Knoblauchzehen rerin. Dann fügst du einen Schluck Weißwein dazu und lässt es so ein bisschen ,,braten". Dann kommen 2 Esslöffel Mascarpone rein und Rsmarin,. Salz und Pfeffer. Diese Mischung legst du dann auf getoastete Baguettescheiben

Antwort
von Lumpazi77, 9

Vorschlag:

Vorspeise:  Tomatensuppe mit Basilikum

Hauptgericht: Saisonsalat mit Putenstreifen im Joghurtdressing

Nachspeise:  Palatschinken mit Quarkfüllung

Antwort
von tomatenmarkmark, 3

Meine Vorschläge wären:

Vorspeise:

http://eatsmarter.de/rezepte/feigen-parmaschinken

Hauptspeise:

http://www.lecker.de/schnelle-tomaten-zucchini-spaghetti-43202.html

Nachspeise:

http://www.essen-und-trinken.de/rezept/272590/melonensalat.html

Drücke dir die Daumen für die Prüfung! :)

Antwort
von k3ltis, 9

Spargelcremesuppe mit wenig Sahne

Salat mit Putenstreifen und Croutons

Himbeer-Joghurt Dessert

Alles einfach zu bewerkstelligen und kommt immer gut an.

Antwort
von freepalestina, 13

Hol dir ein Kochbuch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community