Frage von Drique, 75

Leichte Blutung nach Sex trotz pille?

Hallo Zusammen!

Ich habe letzten Dienstag begonnen die Pille zu nehmen. Ich nahm sie wie beschrieben am ersten Tag meiner Periode ein und dann täglich um die gleiche Zeit.

Am Sonntag (gestern) hatte ich meine Tage noch ganz leicht und dann abends gar nicht mehr. Eben hatte ich GV mit meinem Freund und danach eine leichte Blutung die aber schnell wieder aufhörte.

Ich weiss jetzt nicht ob das noch von der Periode seinf könnte, oder ob die Pille nicht gewirkt hat und das schon zwischenblutungen waren, könnte das sein? Oder wären zwischenblutungen wegen "versagen" der Pille stärker und länger?

Liebe Grüsse und Danke im Vorraus ❤️

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Allyluna, 50

Die Pille "versagt" nicht.

Es könnten noch Reste Deiner letzten Blutung sein, oder Zwischenblutungen (ganz "normal", gerade zu Beginn der Einnahme) oder auch Mini-Verletzungen durch den GV. Nichts davon beeinflusst den Schutz der Pille.

Antwort
von sunshinex98, 34

Hatte den ersten Monat in dem ich meine Pille genommen habe fast jeden Tag Schmier/Zwischenblutungen gehabt.
Ist aber normal ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community