Frage von robin1102, 77

Leichte Schmerzen am Steißbein - was könnte das sein?

Hallo,

seit ungefähr zwei Wochen habe ich eine Sportaktion der Schule mitgemacht. Noch während der Aktion fing mein Steißbein an weh zu tun. An diesem Tag und den folgenden waren die Schmerzen relativ stark. Erst nach einer knappen Woche ließ es nach. Heute sind sie fast weg. Ich spüre weniger als leichte Schmerzen, doch beim Aufstehen tut es, je nach dem wie lange ich gesessen bin, ziemlich weh, mal mehr mal weniger. Beim Aufstehen aus dem Bett spüre ich wiederum fast nichts. Was könnte das sein und wie könnte man es beheben?

Danke. Bitte keine Scherzantworten!

Antwort
von CA2311, 53

Hast du dich am Steißbein gestoßen auf den Po gesetzt. Von einer Steißbein Prellung hast du lange was, das kann schon ein paar Wochen wehtun. Da brauchst du Geduld, wie du schreibst wird es ja schon besser. Du brauchst noch etwas Geduld bald wird es wieder gut sein. Wenn du ganz unsicher bist einfach mal zu deinem Hausarzt gehen. Gute Besserung 😃

Kommentar von robin1102 ,

Danke für die gute Besserung! Also, es kann gut sein, dass ich aus dem Stehen zu schnell und stark ins Sitzen auf dem ziemlich harten Hallenboden gegangen bin - kann gut sein, dass es daran liegt.

Kommentar von CA2311 ,

Ja könnte daran liegen, das ist schon fies ein blöder Schmerz. Du könntest es mit "Pferdebalsam" einreiben. Bekommst du in der oder auch in manchen Supermärkten, auch in der Apotheke aber da ist es wesentlich teurer. Damit kannst du nichts falschmachen wirkt kühlend und schmerzlindernd.

Kommentar von robin1102 ,

Ok. Was sagst Du denn zur Salbe "Voltaren" ? Kennst Du die?

Kommentar von CA2311 ,

Ja, Voltaren kenne ich könntest du auch nehmen wirkt schmerzlindernd ist ja auch für Prellungen, stauchungen usw. Alles gute 😀

Antwort
von MaryYosephiene, 50

ich schätze du hast dich vor einiger zeit gestossen am steissbein... oft merkt man das gar nicht.. kühle es ein bisschen...

gute besserung

Kommentar von robin1102 ,

Danke für Deinen Rat. Ich werde es versuchen. Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community