Leichtbeton(mit Blähton) als Sichtbeton möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich würde, damit die Schallung gut sichtbar sein soll, Diese mit einer dünnen Plastikfolie überziehn damit die Masserung vom Holz gut kommt und den Beton gut abrütteln. Da du wahrscheinlich keine Rüttelflasche zur Verfügung hast kannst du auch einen Bohrhammer oder Schlagbohrmaschiene nehmen. Die Maschine mit Gefühl und einem "Opferholzstück" an die Schalung halten und die Maschine arbeiten lassen, zu dem Verfahren muß deine Schalung etwas besser gebaut sein aber es "funzt" sehr gut ich habe schon so manches auf die Art gemacht. Durch das Rütteln dürften die Blähtonkugeln auch nicht mehr sichtbar sein. Was du allerdings nicht vergessen solltest, es muß ein Drahtgeflecht in den Körber und der Beton darf nicht zu wässerig sein sonst hast du die ganzen Tonkugeln oben in deinem Trog.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hermannalbers
01.08.2016, 11:14

Keine Belehrung, nur ein Spontan-Kommentar zum letzten Satz: "...nicht zu wässerig": Wenn du Blähton einmischt, musst du einerseits darauf achten, dass du ein schön ausgewogenes Gemisch der unterschiedlichen Korngrößen beim Kies hinbekommst - dass "hält" die Blähtonbestandteile einigermaßen an ihrem jeweiligen Ort - und auch beim "Rütteln" solltest du nicht zu lange rütteln, weil sich sonst die Blähton-"Kügelchen" aus dem Verband lösen und nach oben aufschwimmen.

1
Kommentar von Frosch1980
01.08.2016, 18:10

Hallo,super, danke. Drahtgeflecht (Estrichmatten) hab ich. 

Wollte auch noch entweder bissl spülmittel als Zusatz oder ein richtiges Zusatzmittel (für Luftblasenbildung, Selbstverdichtung, etc.) dazu nehmen.

Kann das Auswirkungen auf die BlähtonKugeln haben???

Danke!

0

nimm Ytong-Steine-Platten  zusammen kleben, dann mit der Raspel, Säge, Formen, mit Zement/Farbe wasserdicht spachteln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frosch1980
31.07.2016, 11:43

Hmm, das sieht aber NIEMALS so aus wie beton!

0
Kommentar von bluetiger2
31.07.2016, 18:42

Es gibt Betonspachtrl da hast du pure Beton Optik!

0
Kommentar von Frosch1980
31.07.2016, 19:36

Bitte... es soll auch das Muster der Schalung im Beton zu sehen sein. ..hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen.

Und das ist mit euren Tipps nicht möglich...!

Auch sieht gespachtelt niemals so aus wie gegossen...


0

Die Oberfläche wird wohl auch recht glatt werden, aber man muss bedenken, dass der Ton natürlich Wasser saugt ohne Ende. Viel Spass im Winter, wenn es gefriert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung