Frage von Mono99, 39

Leichtbausteine aus Styropor Winterfest?

Hallo ich möchte gerne einen Brunnen in meinem Garten Bauen. Habe gesehen das man Felsformationen mit Styropor und Klebe-Amierungsmörtel Machen kann, danach anmahlen. Ich denke am besten ist Silikonharz farbe oder ähnliches.

Meine frage ist wie verhält sich das im Winter wenn es friert? bei 2-3 schichten mörtel denke so 4-6 cm stärke.

hier noch ein link was ich meine. https://www.youtube.com/watch?v=RtGf7I-bEMw

Antwort
von nonamestar, 29

1. www.duden.de

Sonst: Mörtel immer in einer Schicht aufbringen (oder "feucht in feucht").

Durchgetrockneter, wasserfreier, geeigneter Mörtel ist frostfest.

Eine gute, wasserdichte Lackierung verhindert ein Eindringen von Wasser - oder eine Beschichtung mit (gefärbtem) Epoxidharz.

Kommentar von Mono99 ,

mit dem Epoxidharz ist eine gute idee

Antwort
von Farridio, 27

wenn wasser eindringt, welches gefriert und sich ausdehnt, platzt dein mörtel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten