Frage von JonasSagtHallo, 8

Leicht rötlicher Kot bei Maus?

Soeben habe ich im Käfig (genauer gesagt unter der Trinkvorrichtung) Kot gefunden, wo anscheinend Wasser drangekommen ist und daher sich sehr blass rote Flüssigkeit darum befindet (Flüssigkeit vom Wasser, es geht um die Farbe). Ich habe natürlich schnell gegoogelt und herausgefunden, dass beim Verzehr von Möhren der Kot sich rot färbt, was passt, da sie neulich Möhre hatte. Dies ist nun aber wenige Tage her. Kann es trotzdem daher kommen, da nur die Flüssigkeit rötlich war, der Kot aber nur minimal? Kann es auch von Apfelschale kommen, die sie gestern hatte (einmal die Woche kriegt sie Obst und ich hatte einen Apfelkuchen gebacken und ein wenig Schale verfüttert)? Oder ist es etwas schlimmes? Es wirkte nicht blutrot auf mich. Vielen Dank für kommende Antworten und fragt, wenn etwas unklar ist. Danke

Antwort
von ManuausD, 2

wegen einmal ganz ruhig bleiben, kann so ziemlich alles sein ;) ne aber im ernst einfach weiter beobachten so lange das tier nicht schläfrig ist geht es ihm gut. Solltest du noch mehr finden, nicht vergessen Mäuse und Ratten sind Bluter, da würde sich ein Tierarzt Besuch durchaus anbieten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community