Leicht aus dem Bett ohne Kaffee oder so?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wecker früher stellen und dann noch mal auf schlummern drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früh ins Bett gehen, morgens duschen oder irgendwas was sonst noch so den Kreislauf anregt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Länger liegen bleiben hilft bei mir. Ich wach ein bisschen früher auf und dann lieg ich ein bisschen rum, werde wach, geh vielleicht kurz ans Handy und so nach 20min steh ich dann passend auf. Direkt nach dem Wachwerden aufzustehen könnte ich gar nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee trinken, mit Milch
Oder früher ins Bett gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher schlafen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster auf und bewegen. Falls Du so müde bist, dass Du nicht bis zum Fenster kommst: Erst bewegen ("Radfahren" mit den Beinen - das geht sogar im Liegen), dann Fenster auf.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher schlafen gehen...

Ich musste mit 11 immer um 20:15 schlafen gehen und kam am morgen immer gut aus dem Bett 😐...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johannaelias
24.01.2016, 23:48

Ich muss morgen erst um 11:45 in die Schule

0
Kommentar von johannaelias
24.01.2016, 23:49

Normaler weise gehe ich auch um 20:30 ins Bett

0
Kommentar von exoooooo
24.01.2016, 23:51

ja okay das is wieder rum dann was anderes... du kannst deinen Wecker verstellen Also mal 10 Minuten früher als sonst mal 5 Minuten später. Ausserdem dich vielleicht morgens statt abends zu duschen

0

Die beste Möglichkeit ist halt einfach früh genug ins Bett zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?