Lehrlingsprojekt. Irgendwelche ideen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fonds soziales Wien:
Was soziales zum Beispiel. Schickt die Lehrlinge auf die Straße und lasst sie Leute interviewen die offensichtlich nichts haben oder sind. Die Suche nach der spannendsten Lebensgeschichte eines Fremden.

Büromenschen: Umfragen durchführen auf der Straße mit zb. Flüchtlingen oder in Heimen (Kinder- was auch immer) - Statistisch festlegen wo man die größten Probleme sieht, inwiefern sie die Bevölkerung gesamt betreffen blablabla

Mit der Zusammensetzung kann man quasi alles machen.

Oder man stellt jeder der Gruppierungen die Aufgabe eine runde Kugel von allen verschiedenen Seiten zu zeichnen:
Die IT-ler dürfen das ein Programm machen lassen, die Bürokaufleute malen sich ein Bild am PC, die Immobilienleute basteln sich das aus Karton oder wasauchimmer, und die Buchhalter dürfen überlegen was so besonders an der Aufgabe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre vielleicht wichtig zu wissen für welchen Beruf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MHKai
02.03.2016, 08:45

Wir sind Bürokaufleute, IT-Technicker, Imobilienkaufleute, und buchhälterInnen.

Wir gehörem zum Fonds Soziales Wien

0

Ich würde eine Lehrlingsrausschmeißmaschine bauen, für Auszubildene, die

a.) nicht in der Lage sind, eine Aufgabenstellung so zu erklären, dass Dritte damit was anfangen können.

b.) ...mal durch den Betrieb gehen können und sich Anregungen holen.

Jetzt ist nur die Frage, welche Technik man dafür einsetzt. Mechanisch, elektrisch, beides? Wir kennen ja weder die Branche, noch den Ausbildungsstand.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MHKai
02.03.2016, 08:41

Wir sind Bürokaufleute, IT-Technicker, Imobilienkaufleute, und buchhälterInnen.

Wir gehörem zum Fonds Soziales Wien.

0