Frage von DerJaeger88, 30

Lehrling für Buch und Medienwirtschaft - Wie schreibt man das dann in der Bewerbung?

Bei einer Lehrstelle im Verkauf schreibt man dann "Bewerbung um eine Lehrstelle als Verkäufer" und wie schreibt man das dann bei der Lehrstelle für Buch und Medienwirtschaft?

Antwort
von SirJohn, 30

Schreib auf alle Fälle immer von Ausbildung und Auszubildende(r) Lehrling und Lehrstelle sind veraltet.

Ich schriebe: Ich bewerbe mich um eine Ausbildungsstelle zum Verlagskaufmann in der uch- und Medienwirtschaft.

Kommentar von DerJaeger88 ,

Also hier bei uns ist "Lehrling" immer noch aktuell.

Wir sind keine Deutschen.

Kommentar von SirJohn ,

Ah, na dann halt entsprechend abgeändert "...um eine Lehrstelle..."

Antwort
von JoJo1812, 29

Beispiel: "Literatur und Medien, elektronisch und gedruckt fanden schon immer mein Interesse.

Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen zur Ausbildung als Buch- und Medienfachverkäufer"

Vielleicht trifft diese Formulierung ja Deine Zustimmung - viel Erfolg!

Gruß, JoJo

Antwort
von Johannisbeergel, 30

Kommt darauf an. Eine Ausbildung als Verkäufer geht glaube ich sogar nur 2 Jahre, während die normale Ausbildung als Einzelhandelskaufmann 3 Jahre geht. So habe ich das jedenfalls mal aufgeschnappt; muss nicht stimmen.

Kommentar von SirJohn ,

Falsche Frage angeklickt? ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten