Frage von asdf1qq1qq1, 47

Lehrfart Kosten?

Hallo erstmal :)

Ich habe eine Dummheit begangen, unzwar habe ich mein Auto vor eine Ausfahrt geparkt.. Ich wollte eigentlich nur kurz halten um mir etwas zum essen zum mitnehmen zu holen mit 2 Freunden. Jedoch haben wir drinnen gegessen und ich hab vergessen dass ich vor einer Ausfahrt geparkt hatte. Als ich wieder raus ging stand ein Polizeiwagen dort. Ein Auto wurde wohl durch mich behindert. Ich habe einen Strafzettel von 30€ bekommen was ich auch völlig verstehe und bereits überwiesen habe. Der durch mich behinderte hat kein Stress gemacht und ist weggefahren nachdem ich mein Auto wegparkte. Jetzt meine eigentliche frage. Die Polizisten haben einen Abschleppwagen gerufen jedoch kam ich ca 5 min vor dem Abschleppdienst an. Ich war ca 20 min weg vom auto ( was bedeutet er ist höchstens 10-15 min gefahren). Da hat der Abschlepper mir gesagt das ich die Lehrfahrt auch bezahlen müsse was ich auch völlig verstehen kann. Aber was ich nicht verstehe ist das er gesagt hat es wir ca. 200€ kosten. Das war in Gelsenkirchen und der Abschlepper kam auch von Gelsenkirchen oder Re und da ich nur 20 min weg war kann er nicht solange gefahren sein. Ist es normal das bald ein Brief ankommen wird mit einer Rechnung von ca. 200€?

Ich bedanke mich für hilfreiche Antworten.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Antitroll1234, 45

200,-€ liegen durchaus im Rahmen einer Leerfahrt des Abschleppunternehmens, da wirst Du kein Erfolg mit einem Einspruch haben, das Unternehmen wird dir diese Kosten genauestens aufschlüsseln.

Kommentar von asdf1qq1qq1 ,

Aber wenn ein auto abgeschleppt wird sind es 150€ + 70€ verarbeitungslosten also 220€ wo ist da der unterschied zwischen lehrfaht und 'abgeschleppt'

Kommentar von Antitroll1234 ,

wo ist da der unterschied zwischen lehrfaht und 'abgeschleppt'

Unterschied sind 20,-€ wenn ich richtig rechne.

Zudem ist dies eine Leerfahrt und keine Fahrt zum Lehren.

Antwort
von Realisti, 36

Na ja, versuchen kann man es ja mal.
Normalerweise zahlt ihn der, der ihn bestellt hat. Das warst nicht du.

Ich bin mir nur nicht ganz sicher, weil die Polizei ihn bestellte, ob das dann anders ist. Frage dort doch mal, wie die Rechtslage ist.

Den vollen Preis würde ich so oder so nicht zahlen. Wenn überhaupt böte ich denen einen Vergleich an.

Antwort
von Zumverzweifeln, 47

Das ist ein Pauschalpreis. Du wirst ihn bezahlen müsen.

Kommentar von asdf1qq1qq1 ,

Aber im internet steht überall das der Pauschalpreis 90€ beträgt..

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Dann lass dir den Preis von dem Abschleppen-Unternehmen erklären!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community