Frage von sn1234, 64

Lehrerin zum Abschied Armkettchen schenken?

Hallo :) Also ich hatte in meiner ganzen Gymnasiumzeit eine Lieblingslehrerin, die mir auch in schwierigen Situationen oft geholfen hat. Jetzt ist es nach über 7 Jahren Zeit für einen Abschied (Umzug) und ich würde ihr gern ein Andenken schenken, weil sie für mich wie eine Mutti in der Schule war :D..daher es ja der Abschied ist hat es ja nichts mehr mit schleimen zu tun ..habt ihr Ideen ? Ich habe mir überlegt : ein Armband mit selbstzusammengestellten Anhängern ..sie trägt gerne Schmuck und so ..oder Frühstücksgutschein für Sie und ihren Mann Was meint ihr ?

Antwort
von Spockyle, 34

Hallo sn1234,

das ist eine total süße Idee, finde ich. Allerdings solltest du drauf achten, dass du insgesamt nicht mehr als 20 Euro ausgibst, denn wenn das Geschenk mehr kostet, kann sie - falls sie das Geschenk annimmt - Stress bekommen und das willst du sicher auch nicht. Ich geb zu, wo kein Kläger, da kein Richter, aber lieber kein Risiko eingehen :)

20 Euro hab nicht ich mir ausgedacht, das ist ein beamtenrechtliches Problem.

Antwort
von kaufi, 31

Ne keinen Frühstücksgutschein. Sollte speziell nur was für sie ein. Das mit dem Armband ist eine gute Idee.Vielleicht gibt es die Möglichkeit über das Rektorat Bilder zu bekommen, in denen sie aktiv zu sehen ist. Daraus vielleicht was in einem schönen Bilderrahmen gebastelt.....

Antwort
von Erklaerbaer17, 33

Ja warum nicht ich würde noch ein kleinen Abschiedsbrief schreiben dazu. In dem ich beschreiben würde was sie für mich gewesen war. Schön Verziert in Schönschrift. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten