Frage von AnnaLea65, 242

Lehrerin sauer auf mich wegen Brief, ignoriert sie mich?

Hallo. Ich habe am Freitag früh den Brief, den ich an meine Lehrerin geschrieben habe, im Lehrerzimmer abgegeben. Ich habe meiner Lehrerin geschrieben, dass ich wieder mit dem ritzen angefangen habe. (Ich habe mich ihr letztes Jahr schon mal deswegen anvertraut) Ich habe den Brief nach der 1. Stunde unten in ihr Fach legen lassen. Die nächsten zwei Stunden war sie unten im Lehrerzimmer, und ich bin mir sicher, dass sie ihn im Laufe der 2. Stunden gelesen hat. Jedenfalls habe ich sie danach im Flur gesehen, sie ist hinter mir gelaufen, und immer wenn ich zu ihr hin geguckt habe, hat sie auf den Boden geguckt. Man hat richtig gesehen, dass sie nachgedacht hat. Ich habe das Gefühl, dass es falsch war, den Brief abzugeben. Ich glaube sie ist jetzt sauer auf mich :/ was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RrockboxXD, 81

Ich denke nicht dass sie sauer ist, dazu hat sie keinen Grund. 

Ich schlage vor du gibst ihr noch ein wenig Zeit über die ganze Sache nachzudenken, und sprichst sie irgendwann darauf an, falls sie dich nicht ins Gespräch verwickelt.

Lass das mit dem Ritzen, die meisten Leute tun es nur um Aufmerksamkeit zu bekommen, und genau das denkt man auch von den Leuten die es aus anderen Gründen tun. Also denk drüber nach was du tust und such nach Möglichkeiten, damit aufzuhören. Führ dir erstmal die Gründe vor Augen, die du fürs Ritzen hast, und überleg dir danach ob es dir das wirklich wert ist dich selbst zu verletzen. 

Falls der Grund ist, dass du von anderen Aufmerksamkeit möchtest (was ich nicht hoffe ;) ) solltest du darüber nachdenken wie du auf eine andere, bessere Art an Aufmerksamkeit kommst, weil die Leute dich durch Selbstverletzung zwar beachten, aber dich nicht mehr mögen. Mit soetwas macht man sich im Allgemeinen immer unbeliebter.

Wie gesagt, falls das nicht der Grund ist überlege dir genau ob es dir die Sache wert ist, dich selbst zu verletzen. Wenn du nicht davon wegkommst, such dir Hilfe in Beratungsstellen. Solche haben eine Schweigepflicht, das heißt weder deine Eltern noch deine Freunde werden davon erfahren, wenn du das nicht möchtest. 

Hoffe ich konnte dir irgendwie weiter helfen ;)

Gruß RoX

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 91

Dass sie sauer ist, denke ich nicht. Aber sie wird sich halt wohl ihre Gedanken dazu machen und möglicherweise besorgt um dich sein.

Wahrscheinlich hat sie es gelesen, und wenn wird sie wohl so oder so mit dir darüber sprechen, also kannst du sie auch selbst drauf ansprechen.

Antwort
von Elizabeth2, 126

Sauer ganz sicher nicht. Ich kenne deine Lehrerin nicht, aber du. Versuche zu überlegen, wie du reagieren würdest - an ihrer Stelle. Es ist irgendwo auch so, dass sie mit der Situation überfordert ist -zumindest braucht sie aber Zeit, um den Brief und die Konsequenzen, die SIE als Verantwortliche und deine Vertrauensperson ziehen muss. Das ist verdammt schwer. Was erwartest du von ihr? Es wäre besser, du suchst dir unabhängig von deinem Umfeld - in der jeder von jedem unabhängig ist. (deine Lehrerin hat z.Bsp. eine Verantwortung auch deinen Eltern gegenüber) Hilfe - zunächst bei der Nummer gegen Kummer - bei unabhängigen Beratungsstellen.

Antwort
von Schwoaze, 55

Sie wird frustriert sein, weil alles was sie Dir gesagt hat, alles was sie für Dich getan hat, ganz umsonst war.

Lehrer sind keine Götter. Sie wird einfach nicht wissen, wie sie Dir noch helfen kann.

Kommentar von AnnaLea65 ,

das was sie gesagt hat war ja nicht umsont. dir Gespräche mit ihr haben mir damals sehr weitergeholfen

Kommentar von Schwoaze ,

Anscheinend doch nicht, sonst würdest Du ja mit diesem Schwachsinn nicht wieder angefangen haben.

Antwort
von izzyjapra, 72

Jz warte doch einfach ab, ob eine Reaktion kommt. Sie wird sich da auch erst ihre Gedanken drüber machen müssen

Antwort
von Carlystern, 32

Deine Lehrer wie das letzte mal schon erwähnt können da nichts machen. Was du brauchst ist ein Psychiater

Antwort
von jumper121, 51

Sie ist bestimmt nicht sauer. Warum den auch,du hast ja nichts schlimmes gemacht. Sie braucht einfach nur zeit um nachzudenken was sie machen soll. Aber erwarte nicht zu viel von ihr.

Antwort
von PTSIslam, 74

Sie privat darauf ansprechen ob sie es gelesen hat und wenn ja damn darüber reden 

Kommentar von AppleAley ,

Sprich sie unbedingt an!

Antwort
von Sunny2oo2, 66

Sprich deine Leherin auf jeden Fall darauf an.

Antwort
von TheRealSymtax, 72

Wieso sollte sie sauer sein ???

Vlt denkt sie halt darueber nach....red doch mal mit ihr vlt?

Antwort
von Majasoon, 37

sie ist mit er situation überfordert...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community