Frage von CoolKT, 86

Lehrerin nimmt Elternbrief-Abschnitt nicht an?

Guten Tag. ihr könnt gleich runter zur Frage gehen wenn der Text zu lang ist

Heute sollten wir spätestens in meiner Schule einen Abschnitt von einem Elternbrief abgeben. Ich hatte schon zuvor Streit mit meiner Lehrerin wegen unangespitzten Bleistiften und dann sollte ich irgendein Memoheft-Eintrag (ich hasse dieses blöde Ding, macht nur Stress) meinen Eltern zeigen dann hätte es mir Ärger gebracht und so weiter. Also, ich wollte dann diesen Abschnitt abgeben und meine Lehrerin fragt dann ob meine Mutter in diesem (beknacktem) Memoheft unterschrieben hat von wegen, wenn sie den Abschnitt unterschreiben kann, dann auch im Memoheft. Ich habe mit nein geantwortet. Sie gab mir den Abschnitt zurück und hat gesagt den nehme ich nicht an, weil halt Memoheft. In diesem Elternbrief ging es um den Sponsorenlauf, wenn wir danach ins Freibad gehen, also ob ich schwimmen kann und so weiter... . anschließend hat sie in so einem richtig provozierendem Ton gesagt, dass sie mir an diesem Tag Freiheiten nehmen wir und an anderen auch. Ich hätte ihr am liebsten eine fette Schelle Verpasst.

Frage: hätte sie den Abschnitt einfach abweisen können oder hätte sie ihn annehmen MÜSSEN. (ich will wissen, ob ich mich jetzt so richtig quer stellen kann)

Antwort
von blackforestlady, 36

Selber Schuld. Schon mal daran gedacht die Lehrerin zu respektieren und nicht andauend mit ihr zu diskutieren. Du ziehst immer den kürzeren egal was Du machen und sagen wirst. Versuch mal Dich ein wenig zurück zunehmen oder haben es Dir Deine Eltern nicht beigebracht einen Erwachsenen zu respektieren. In der Ausbildung kannst Du Dir so ein Verhalten nicht leisten, dann hast Du ganz schnell Deine Kündigung auf den Tisch.

Kommentar von CoolKT ,

Ich respektiere keine Menschen die NUR in MEIN Mäppchen rein schauen (ohne meine Zustimmung) und dann stress machen wegen unangespitzten Buntstiften. Wenn ich dann eine Kündigung kriege bin ich glücklich das ich nicht mehr eine Sekunde mit solchen Leuten verbringen muss. Ich habe bei 20 Leuten herum gefragt keiner hatte ein vollständiges Mäppchen. ich hatte somit sogar ein überdurchschnittliches Mäppchen gehabt, wenn man sich die Mäppchen von denen angeschaut habe.

Antwort
von Gigama, 20

Na ja, erstmal geht es dir darum keinen Stress mit deinen Eltern zu bekommen und verweigerst dich total dieses Memo -Heft zu benutzen. Ich weiß ja nicht was dort von der Lehrerin für deine Mutter eingetragen hatte was dir Ärger eingehandelt hätte. Aber wenn es um den Ausflug geht und die Bedingung war die Unterschrift im Heft ,dann kann ich verstehen das deine Lehrerin so handelt und sich nicht von dir sagen lassen möchte wie die Dinge zu laufen haben.

Kommentar von CoolKT ,

es war ein extra Elternbrief mit einem Abschnitt den ich für den Ausflug mitnehmen sollte. der Elternbrief hat also nichts mit dem Memoheft zu tun. sie nimmt halt nur nicht den Abschnitt an weil ich mich nicht darum gekümmert habe erger zu kriegen (diese Lehrerin geht so weit, dass sie ein Eltern Gespräch nur dafür haben will...)

Antwort
von Sanja2, 16

bei sowas gibt es kein muss mit Paragraphen die man zitieren könnte. Aber es ist keine sehr geschickte Reaktion der Lehrerin. Allerdings ist es auch von dir kein besonders geschicktes Verhalten und dir tut es mehr weh, denn die Lehrerin sitzt am längeren Hebel. Es gibt dieses Heft nun mal und auch wenn du es nicht magst, du hast Pflichten die damit verbunden sind. Du hast dich also zuerst quer gestellt. Mach weiter so, das Echo wird immer deutlicher werden. Bevor man nach seinen Rechten schreit muss man erst mal seine Pflichten erfüllen. Rechte gibt es nicht ohne Pflichten, also mach deinen Job anständig.

Antwort
von aribaole, 35

Wenn du dich "richtig quer" stellst, ziehst du den kürzeren.

Kommentar von CoolKT ,

aber annehmen  hätte sie es schon soolen, oder?

Kommentar von aribaole ,

Sollen schon, aber nicht müssen! Das ist dann eine Erzieherische Maßnahme.

Kommentar von CoolKT ,

bei mir hat das nur das Gegenteil gebracht. Weil ich es nicht einsehe, dass nur mein Mäppchen vollständig sein soll und bei anderen nicht einfach so rein guckt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community