Lehrerin denkt ich wäre schwanger waß tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bloß weil du dich übergeben hast, ist das doch kein Grund, über eine Schwangerschaft zu philosophieren! Da hast du bestimmt irgendetwas falsches verstanden. Ich denke nicht, dass die Lehrer da über dich geredet haben. Oder vielleicht hat es auch gar nicht gestimmt, dass die darüber reden. Evtl. eine Art von "Panikmache" oder so. Ich persönlich würde mir da keine allzu große Gedanken machen. Wenn deine Lehrerin wirklich Bedenken gehabt hätte, hätte sie dich bestimmt nach dem eingehenden Gespräch alleine zur Seite genommen und mit dir geredet, bevor sie irgendwas verbreitet. 

Bevor alles eskaliert, musst du schnell handeln: Rede mit deiner Lehrerin in einer ruhigen Minute und kläre alles ab. Beruhige deine Mutter und sag ihr, dass sie bloß nichts überstürzen soll, da es evtl. ein Missverständnis ist und es am Ende schlimmer gemacht worden ist, als es in Wirklichkeit ist. Du kannst nach dem ruhigen Gespräch auch deine Lehrerin von deiner Mutter erzählen und sie bitten, dies telefonisch ruhig zu klären.

Und du wirst bestimmt nicht als Petze dastehen, sondern als jemanden, der die ganze Situation heldenhaft entspannt hat. 

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter sollte erst mal das Gespräch mit deiner Klassen Lehrerin suchen um das ganze auf zu klären. 

sie hat das Recht dazu!

du bist deswegen keine Petze!

Es ist auch kein Grund, dich deswegen zu hassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aaaalsooo bist du denn überhaupt schwanger? eig geht's die lehrerin überhaupt nix an, ob dus bist oder nicht.. da kann ich deine mutti schon verstehen, dass sie so ausrastet. aber zum Direktor deswegen zu gehen... is schon n bissl peinlich. va wirste ja wahrscheinlich noch ne längere Zeit an der Schule verbringen und der Lehrerin evtl in einer höheren Jahrgangsstufe wd begegnen. deswegen würde ich definitiv nicht zum Rektor gehen. hab schon Erfahrung mit sowas ähnlichem gemacht.. glaub mir es ist nicht gut, sich mit Lehrern anzulegen.. sie können dir das Leben versauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deine Mama erstmal, dass du in Ruhe mit deiner Lehrerin reden willst, ob sie das denn tatsächlich behauptet hat.
Wenn sie daran festhält oder es sogar weiter verbreitet, anstatt das Missverständnis aufzuklären, dann sollte deine Mama auf jeden Fall zum Direktor.
Das ist Rufmord, was die nette Dame da macht und wegen solch schwachsinnigem Gelaber ist es schon oft vorgekommen, dass Schüler angefangen haben, die 'Betroffenen' zu mobben, und das wollen wir schließlich vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal ruhig bleiben. Erkläre deiner Mutter das du es vorcher mit der Lehrerin persönlich klären willst. Vielleicht haben deine Freunde ja auch etwas falsch verstanden und es ging gar nicht um dich, denn für mich wäre einmal übergeben kein Anzeichen für eine Ss.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh das Problem nicht... warum will deine Mutter zum Rektor? Wieso dürfen die Lehrer nicht über irgendwelche Schwangerschaften spekulieren? Ich würde das einfach ignoriereren, das ist so ein Problem das sich wunderbar von selbst löst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liselbee
04.06.2016, 10:01

Das ist Rufmord - strafbar übrigens - der sich auch schnell in Mobbing verwandeln kann, gerade bei einer solchen Situation.

0

Ich würde das auf jedenfalls den Direktor melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nenne ich mal ein Paradebeispiel für: Aus einer Mücke einen Elefanten machen!

Warum will Deine Mutter denn zum Direktor? Was soll das bringen? Außer, dass über Dich noch mehr geredet wird (FALLS überhaupt über Dich gesprochen wurde und nicht über irgendeine Schwangerschaft von irgendwem...).

Wenn Du tatsächlich nicht schwanger bist, könnt Ihr Euch doch entspannt zurücklehnen - jeder wird sehen, dass Dein Bauch NICHT wächst - und dann ist doch auch gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung