Frage von 1Sternenhimmel2, 53

Lehrer wollen uns filmen, was soll ich machen?

Hi. Ich habe so eine Lehrerin, die ich in einer AG nach der Schule habe. Jedenfalls meinte sie: Nächste Woche bringt ihr alle eure Handys mit, dann machen wir die Filme weiter'' (Ich war in der Stunde davor nicht da, deshalb weiß ich nicht was sie meint) Ich fasse das so auf, dass wir irgenwie bei irgendwas gefilmt werden. Ich habe eine totale Phobie gegen Fotos und Videos und könnte ausrasten wenn jemand sowas von mir macht. Ich habe überhaupt keine Lust dass mich jemand filmt. Ich hab mir schon überlegt einfach nicht hinzugehen, aber das löst meine Probleme eigentlich nicht. Was soll ich tun? Einfach sagen, dass ich nicht auf dem Film draufsein möchte? Danke für ernstgemeinte Antworten

Antwort
von ScreenTea, 17

Solltest du Repressalien wegen der Verweigerung bekommen, kannst du rechtlich dagegen angehen. Es ist und bleibt das Recht eines jeden nicht auf Film und Foto aufgenommen zu werden, außer es sind Privat- und Massenaufnahmen die zu mehr als Privaten Zwecken genutzt werden.

Antwort
von Laleu, 33

Richtig, du sagst das du das nicht möchtest. Fertig. 

Kommentar von 1Sternenhimmel2 ,

Okay, danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten