Frage von kawaiivogel, 141

Lehrer weiß von meiner essstörung was kommt jetzt auf mich zu?

Hallo vor ein paar tagen hat mich mein klassenleher mitten aus dem unterricht genommen und hat mich auf mein proana armband angesprochen und jetzt weiß er das ich pro bin weil er mich so ausgequetscht hat. Am ende des gespäches hat er mich gefragt ob er mit meinen eltern reden kann und das ich bis montag zeit hab mir das zu überlegen. So weit ich weiß haben lehrer keine schweigepflicht also wird er meine eltern benachrichtigen ? Oder nicht weil ich hab ihm auch gesagt das meine eltern wissen das ich magersucht hab. Achso und wird er anderen lehrern von meinem problem erzählen und vielleicht fragen ob sie ein auge auf mich werfen? Und was kommt jetzt auf mich zu ? Wird er öfter mit mir unter 4 augen reden oder was passiert jetzt?

Antwort
von Accountowner08, 71

Es wäre wichtig, dass dir geholfen wird, je früher desto besser... Das Ziel ist, dass du wieder lernst, deinem Hunger- und Sättigungsgefühl zu folgen (essen, wenn du Hunger hast, aufhören zu essen, wenn du satt bist)...

Antwort
von Gwennydoline, 131

Freue dich darüber so verantwortungvolle Lehrer zu haben :)
Und seien wir mal ehrlich - wer so ein ProAna-Armband mit sich rumschleppt möchte doch, dass jemand darauf aufmerksam wird...
Ich gebe dir den Rat dich darauf einzulassen, dass sie dir helfen wollen und dies auch anzunehmen... es ist vielleicht deine einzige Chance dass dir geholfen wird...

Kommentar von kawaiivogel ,

ja ich weiß das es ungesund ist was ich mache aber meine frage war ja eig. ob mein lehrer jetzt öfter mit mir unter 4 augen reden wird oder was er macht

Kommentar von Gwennydoline ,

Ja - davon kannst du ausgehen...
Er wird dich aufjedenfall im Auge haben und Gespräche mit dir suchen

Kommentar von kawaiivogel ,

ok danke :) wird er das auch den anderen lehrern sagen die mich unterrichten?

Antwort
von icebear375, 97

Naja dein Lehrer wird auf alle fälle Alarm schlagen und deinen Eltern Bescheid geben und unter umstaenden auch den Lehrern....  Wird bestimmt ne Riesen Welle geben und ganz ehrlich ist auch gut so....  Ne essstoerung ist ja schon fuer sich genommen schlimm genug aber dan aunoch so was wie pro ana? Ich hab ja auch ne essstoerung und mir gehts garnicht gut dabei aber wen ich mir dan pro ana anschaue.... Hey ganz ehrlich...  seh zu das du da rauskommst pro ana ist da schon ne ganz andere Hausnummer....  Lass dir helfen und nehm die Angebote war die dein Lehrer dir macht 

Antwort
von Lichtpflicht, 94

Ich denke dein Lehrer wird auf jeden Fall mit deinen Eltern reden, und sicher auch mit wenigstens einem anderen Lehrer der sich damit auskennt, eventuell auch dem Schulpsychologen. Wenn er es nicht macht wäre es schon eine Art unterlassene Hilfeleistung, da du psychisch erkrankt bist (wenn du tatsächlich magersüchtig bist) mit der Gefahr, daran zu sterben.

Was dann passiert, ist schwer zu sagen, kommt auch auf dein Alter an. Bestrafen wird dich niemand, vlt. werden nur einige versuchen, dir da rauszuhelfen. Ich denke du kannst dich auch darauf einstellen, dass das Thema Magersucht, Essstörung und Pro Ana demnächst im Unterricht auftaucht.

Kommentar von kawaiivogel ,

ohgott ich hoffe das tritt nicht im unterricht auf, das wäre mega peinlich :D denkst du mein lehrer wird jetzt öfter mit mir einzelgespräche führen ?

Kommentar von Lichtpflicht ,

Naja im Unterricht wird der Lehrer sicher nicht über dich reden, wenn du nicht einverstanden bist. Ich fände es gut, wenn du das alles mal hörst, was Anorexie mit deinem Körper wirklich macht.

Ja, ich denke, du wirst jetzt so einige Gespräche noch führen müssen!

Kommentar von kawaiivogel ,

ok danke und wird er andere lehrer die mich unterrichten denen das sagen?

Kommentar von Gwennydoline ,

Der Schulrektor wird aufjedenfall informiert (dazu sind Lehrer meines Wissens nach verpflichtet) - Weitere Schritte werden mit ihm zusammen abgesprochen. Auch ob deine Eltern und andere Lehrer/Psychologen mit ins Boot geholt werden.

Kommentar von kawaiivogel ,

achso danke

Antwort
von tonibe13, 141

Ich war / bin es immer noch ( wurde aber vorüber gehend geheilt ) und ich hatte auch Gespräche mit Lehrern und die haben meine Eltern kontaktieren und ich hatte mehrere Gespräche mit vertrauenslehrern hat aber nicht gebracht ich denke das da noch was auf dich zu kommt denn bei mir war das ein ganz großes Drama aber vielleicht reagieren die bei dir auch ganz anderes darauf auf jeden Fall weiß jetzt meine ganze Schule das ich margersucht habe / hatte und das ist nicht gerade geil

Kommentar von kawaiivogel ,

ja kann ich verstehen das es nicht gerade geil ist, denkst du er wird morgen ein einzelgespäch mit mir führen weil er hat ja gesagt das ich bis montag zeit hab :(

Kommentar von tonibe13 ,

Ich denke schon und ich glaube auch wenn du sagst das er deine Eltern nicht anrufen soll er wird es bestimmt trotzdem machen und wenn er nicht dann ein anderer Lehrer

Kommentar von kawaiivogel ,

aber warum sagt er mir das ich es mir überlegen soll :D hahah voll unlogisch wenn er es trozdem macht. glaubst du er sagt es den anderen lehern die mich unterrichten

Antwort
von burnsteen, 115

Du musst wahrscheinlich zum Vertrauenslehrer und ein Gespräch mit deinen Eltern wird auch nicht ausbleiben.

Kommentar von kawaiivogel ,

oh ok wird er es den aderen lehrern die mich unterrichten sagen?

Kommentar von burnsteen ,

Es wird sich herumsprechen glaub ich aber sie versuchen dir wahrscheinlich zu helfen

Antwort
von bambilein17, 58

Es ist gut, dass dein Lehrer so aufmerksam ist und hoffentlich eine Wende in dein Leben bringt…zu einem gesunden und normalen.

Antwort
von 68star, 63

Er wird auf jeden Fall ein Gespräch mit deine Eltern suchen. Das macht einen guten Lehrer aus. Er kümmer sich um seine Schüler. Manchmal habe die Lehrer ja auch eine andere Sichtweise auf die Kids den Heutzutage sehen die Lehrer die Schüler teilweise öfters bzw länger als die Eltern selbst und die sehen Sachen die Eltern garnicht warnehmen. Sei froh so ein Lehrer zu haben und lass dir Helfen.

Antwort
von MissBadabummtss, 40

Ist doch klar, dass deine Eltern das irgendwann mitbekommen, wenn du mit einem Pro-Ana Armband rumrennst...

Antwort
von hilizzle, 55

Wenn du es so "verheimlichst" und nicht willst das dass dein Lehrer sieht, dann hör auf das in der Schule so öffentlich zu tragen. Du suchst Aufmerksamkeit und das wars, du solltest dringend mal zum Arzt! Man sollte es schätzen das man was essen kann, das man essen findet.. Körper ist nicht alles! Ob fett oder dünn, wenn wir alt sind haben wir alle falten.

Antwort
von allesklarrr, 87

Ja er will das wohl mit deinen Eltern bereden nein also ich denke nur deinen Klassenlehrer wird da wenn dann was machen :) musst halt schauen wies mit der klasse ist ob du willst das die des wissen oder nicht.. Ja es kann schon sein das du dann zum Arzt sollst und je nachdem musst du dann in ne Klinik oder so

Kommentar von kawaiivogel ,

ich war schon beim arzt aber nur zum wiegen und blutabnhemen, das hab ich ihm auch gesagt denkst du er wird das den anderen lehrern die mich unterrichten sagen?

Kommentar von allesklarrr ,

hmm also irgendwann werden das die anderen Lehrer erfahren spätestens auf der klassenkonferenz ist aber Geschmackssache ob dann jeder Lehrer mit dir reden will :)

Kommentar von kawaiivogel ,

achso ok wird er denn öfter mit mir jetzt einzelgespäche führern oder was macht er

Kommentar von allesklarrr ,

ne denk net :) is ja kein Arzt

Kommentar von kawaiivogel ,

ja kann auch sein

Antwort
von xLovelyx, 48

Du wolltest doch das dein Lehrer dich anspricht? Wo ist jetzt dein Problem?

Kommentar von kawaiivogel ,

wollte ich nicht!!

Antwort
von Nachtfahrer, 63

Zu wünschen wäre dir massive (professionelle) Hilfe!

Kommentar von kawaiivogel ,

nö ich will dünn sein

Antwort
von Flupp66, 61

Hey,

Das aufgelistete kann alles passieren, klar.

Aber ich mein, du wolltest es doch auch zeigen und gesehen werden. Von daher. ^^

Kommentar von kawaiivogel ,

nein wollte ich eben nicht, ich dachte lehrer haben pro ana und den armbändern null ahnung

Kommentar von Flupp66 ,

Jaja, das kannste wem anders sagen. 

Klar war dir das bewusst, dass das Leute sehen. Ansonsten würde man sowas nicht in der Öffentlichkeit und in der Schule tragen. ^^

Kommentar von kawaiivogel ,

mir ist es egal was die von mir denken ich zieh halt mein ana ding durch aber ich wollte nicht das die lehrer das wissen

Kommentar von Flupp66 ,

Dann hättest du das wohl nicht drauf anlegen dürfen.

^^ Du wolltest doch, dass man es sieht.

Antwort
von robi187, 49

pro anna sind kranke leute?

krank zu sein ist keine schande eine schade ist nichts dagegen zu tun?

rede weiter mit deinem lehrer er möchte dich nicht in die pfanne hauen sonst hätte er dies gleich gemacht?

rede über deine angst und rede auch über deine vollkommenheitsansprüche?

wenn ms noch nicht chronisch ist kann man viel machen aber es ist eine tötiche krankheit. die auch verhindert eine frau zu werden?  mit alle ihre voteilen und nachteile?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community