Frage von Mustafa369, 109

Lehrertisch kaputt gemacht was tun?

Ich habe mich heute auf das Pult gesetzt und es ist gebrochen!

 Ich habe keine Haftpflichtversicherung aber eine Schulversicherung also 1 € Versicherung  und ich wollte fragen wer bezahlt den Schaden? 

Und wie viel kann es kosten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MxMustermann, 52

Wenn du dich wirklich nur gesetzt hast dann zahlt diese Versicherung für 1€ und wenn du dir einen guten Anwalt nimmst kannst du eventuell sogar Schmerzensgeld einklagen (unsichere Umgebung und so) so ein Tisch würde schätzungsweise 50-150€ kosten

Antwort
von catguy, 58

Du wirst nichts bezahlen müssen; der Schaden ist von der Haftpflichtversicherung der Schule gedeckt.

Wenn Du den Tisch allerdings absichtlich beschädigt hast, sieht die Sache anders aus. Dann könnte man Dich in Regress nehmen, d.h. von Dir fordern den Tisch oder die Reparatur zu bezahlen.

Antwort
von Semi94, 60

ich glaube nicht das du es bezahlen musst die schule hat selbst dafür eine Versicherung 

Kommentar von Semi94 ,

und die 1 euro versicherung ist nur für sachen die dir gehören wenn sie verloren gehen der kaputt gemacht werden. zb. fahrrad schulzeug etc.

Antwort
von Grautvornix, 47

Wenn du dich normal drauf gesetzt hast und es ist dabei kaputt gegangen, dann brauchst den Mist nicht zu Zahlen.

Antwort
von FeeGoToCof, 46

Deine Eltern haben keine Haftpflichtversicherung? Frag mal erst nach....

Antwort
von Rihannafangirl, 45

Hä wie hast du das geschafft?:D
Eij stabiler Tisch würde niemals einkrachen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten