Frage von LukasL2000, 99

Lehrer stellt mehrere Schüler einfach so bloß?

Mein Lehrer in Deutsch stellt immer bestimmte 2-3 Schüler bloß, und versucht immer einen blöden Spruch zu finden, wenn sie was falsch machen oder vergessen haben. Zum Beispiel hat er mal einen Text von meinem Freund, welcher LRS hat vorgelesen und sich über seine Rechtschreibung lustig gemacht. Viele mögen ihn, ist wohl diese typisch deutsche Arroganz (soll nicht rassistisch sein), aber ich hasse ihn. Finde sowas geht gar nicht, man sollte Schülern keine Angst machen, manche wollen sich bei Ihm nämlich nichtmal mehr melden, weil immer ein blöder Spruch kommt etc.

In Technik denkt er auch jeder Junge wäre ein Genie in diesem Gebiet, er macht sich über jeden lustig der was fragt oder etwas falsch gemacht hat. Sexistisch.

Wie ist eure Meinung und was kann man dagegen tun?

Antwort
von GoodFella2306, 27

Wenn du mit deiner Ansicht nicht alleine dastehst und sich wirklich mehrere Schüler dadurch bloßgestellt fühlen, dann soltet ihr auf jeden Fall gemeinsam und vor allem nach den Regeln erwachsener Kommunikation vorgehen.

Das bedeutet, dass ihr euch entweder einen Fürsprecher aussucht (jemand aus der Gruppe, der gut reden kann), der den Lehrer darauf anspricht. Oder ihr bittet ihn gemeinsam um ein Gespräch. Wichtig ist, dass ihr alle zusammenhaltet und nicht plötzlich einer weiche Knie bekommt von wegen: "Naja... so schlimm war das doch nicht". Ihr müsst zusammenstehen.

Ganz wichtig: Haltet vorher genau schriftlich fest, wann er exakt was zu wem gesagt hat. Dann redet mit dem Lehrer, aber droht ihm nicht direkt mit Elternabend oder so. Drohungen oder versteckte Hinweise machen die Situation nur schlechter.

Dann wartet ein paar Wochen ab und schaut, ob er sich anders verhält.

Sollte es dann nicht besser sein, sucht euch Eltern, die an einem Elternabend teilnehmen und euer Problem dort vortragen. Die brauchen natürlich einen genauen Ablauf, was ihr notiert habt und wann ihr wie mit dem Lehrer vorher gesprochen habt.

Antwort
von EIfenstaub, 33

Wenn Du das alleine so siehst, wirst Du es schwer haben, daran etwas zu ändern. 

Wenn auch andere dieser Meinung sind, solltet ihr euch zusammen tun, den Lehrer darauf ansprechen.   

Jemanden mit LRS auf diese Weise runter zu machen, ist mies und zeugt meiner Meinung nach von einem schwachen Charakter. Vielleicht weiß er von der Schwäche auch nichts? Trotzdem ist das eines Lehrers unwürdig und für den Schüler wenig hilfreich. 

Ich würde mich mal an einen Vertrauens- oder Klassenlehrer wenden. Das Problem sollte durchaus besprochen werden.

Antwort
von nobytree2, 24

Schwierig, solange Du nicht der Betroffene bist, kannst Du kaum etwas machen. Wenn Du betroffen bist, z.B. weil Du von ihm gemobbt wirst oder einem Sexismus ausgesetzt bist, würde ich direkt zum Rechtsanwalt / zur Rechtsanwältin. Dann weiß er, dass Schluss mit Lustig ist.

Natürlich kann man offensiv vorgehen und ihn fragen, ob er ein Problem hat, ob einen Druck empfindet, originell zu sein etc. Aber das erzeugt Spannung in solchen Leuten, die verbessern sich nicht, sondern kompensieren Angriffe mit noch mehr Charakterschwäche.

Wenn er sich über die Rechtschreibung lustig macht, kannst Du fragen, ob Witze ein geeignetes Lehrmittel sind, also sehr zurückhaltend, warum Fehler lustig sind etc. Tue so, als wärest Du tatsächlich an einer Antwort interessiert. In solchen Fällen musst Du immer intellektuell überlegen sein, wie im Schach mindestens einen Zug im Voraus sein. Aber sei vorsichtig! Arroganz und Selbstüberschätzung gehen häufig mit Dummheit und Aggression einher, welche Schadenspotential auch für Dich haben.

Beobachte die Situation und wenn er Dich angreift, kannst Du fragen, weshalb Dein Fehler lustig ist und inwieweit Scherze ein wissenschaftlich bestätigtes pädagogisches Instrument sein können. Aber sehr zurückhaltend, die Situation muss exakt passen. Nicht provozieren, sondern nur ihn dazu bringen, dass ihn sein eigenes Verhalten irritiert. Das zu auf die Reihe zu bekommen, ist sehr schwer. Hier noch eine Zeit beobachten und leicht antesten.

Antwort
von silberwind58, 25

Ihr solltet als geschlossene Klasse zum Direktor gehen und das Problem mit dem Lehrer vortragen. Das geht gar nicht ,was der macht,wo bleibt da die Pädagogik?

Antwort
von PrinzEugen3, 14

Am besten wäre es man würde einen solchen Lehrer (Leerer ?) abwählen. Grundlos Schüler als Lehrer zu demütigen , zu verunsichern , ihnen die Freude am Fach zu nehmen (egal ob nur LRS vorliegt oder nicht - das ist eher als eine Art Grunderkrankung zu sehen, die nicht vom Schüler gewollt ist) zeigt einen erschreckenden Mangel an Pädagogik und Umgang mit jungen Menschen.

Als Lehrer sich so arrogant ja selbstherrlich - auf dem Rücken anderer austragend-

zu verhalten kann nur eine Schulnote 6 begründen. Es gibt einen Schulelternrat an den sich vielleicht mehrere Schüler (unter Erhalt ihrer Anoymität - sie kriegen sonst nur schlechte Noten von diesem) wenden können.

Meist kriechen und schleimen solche Lehrer noch vor den Eltern ihrer Schüler (igitt !)

also Maßnahmen: Klassenelternsprecher oder Schulelternsprecher , am besten falls möglich Lehrer wechseln, ein Brief an die Schulaufsichtsbehörde, die steht über dem Direkter der Schulleiter und somit auch über diesem Lehrer

unterzeichnen kann man den Brief mit:

mit traurigen Grüßen / Ihr Theobald Tiger (ist ein Pseudonym von Kurt Tucholsky)

Antwort
von lupoklick, 11

Lukas langweilt schon wieder

"darf der das" `:-)

Antwort
von kiniro, 14

Oh nein - das ist NICHT die typisch deutsche Arroganz.

Der Lehrer ist halt leider ein Leerkörper.

Solche Flachpfeifen gab es schon zu meiner Schulzeit vor über 40 Jahren.

Antwort
von nettermensch, 33

zuerst einmal würde ich ihn darauf mal ansprechen, was dir daran nicht passt. wenn er nicht aufhört, dann würde ich auf die nächste elternsprechstd reden.

Antwort
von xsxjx, 10

Ich würde den Lehrer darauf amnsprechen...und wenn er auch dann nicht aufhört, würde ich zur Schulleitung gehen. Du könntest auch mit einem Vertrauenslehrer darüber sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community