Lehrer sperrt Schüler ein, darf er das?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"Dürfen" ist so eine Sache. Natürlich darf er das nicht, man sollte dabei aber alles im Verhältnis sehen. In einer Schule, in der überall Leute rumlaufen, ist das keine große Sache, in einem abgelegenen Kellerabteil wäre das vielleicht etwas anderes.
Der Lerneffekt dabei ist aber mit Sicherheit größer, als bei anderen Unsinnigen aber legitimen "Strafen".

Ich würde in so einer Situation eher das eigene Verhalten reflektieren als mit dem Finger auf andere zu zeigen. Auch Lehrer sind nur Menschen, die auch mal überreagieren können. War ja unterm Strich keine große Sache...

der gute mann war sauer, weil er durch euch eben pausenzeit verloren hat. das er dich eingeschlossen hat war jetzt natürlich nicht die feine englische art. aber manchmal kann ich die lehrer auch verstehen das ihnen mal die hutschnur reisst. sind ja auch nur menschen.

Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:33

Es war keine Pause nur unterichtswechsel, wäre es ne Pause wäre ich schon lange raus. Der gute Mann überzieht aber auch, dann muss man den Unterricht pünktlich beenden. Ich kann Lehrer meistens auch verstehen aber ich hatte ihn ja nicht getan.

0
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:43

Naja du bist ja nicht an unserer Schule, sonst würdest du es anders sehen. Affig

0

Warum bist du seiner Aufforderung denn auch nicht nachgekommen? Du provozierst absichtlich den Lehrer und wunderst dich dann über solche "erzieherischen Maßnahmen"? Das ist sowas von kindisch. Du solltest lernen, dich besser zu benehmen. Sonst wirst du des Öfteren noch Probleme bekommen.

Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:29

Bitte wo habe ich ihn provozier ? Ich habe ihn gesagt das ich nur meine deutsch Sachen hole soll ich lieber ärger von meiner Lehrerin bekommen ?

0
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:37

Der Leherer hat die Stunde überzogen, ich hatte in den selben Raum Unterricht, mit den Jungs habe ich nicht rum gealbert. Kann die sowieso nicht leiden die haben den Schrank kaputt gemacht, ich hab damit doch nichts zu tun ich bin zu mein Fach wollte meine Sachen holen nur da ist nicht nur ein Heft drin. Warum sollte ich den Raum verlassen wenn ich dort Unterricht habe ? Ist ja sonst auch nie so. Und " geschieht mir recht " also ehrlich ? 😂😂

0

Alle anderen hatten es geschafft, in einer angemessenen Zeit igre Mappen schon rauszuholen und den Klassenraum zu verlassen. Nur du hast getrödelt . 

Vielleicht hatte er es sehr eilig, weil er in der Pause etwas vor hatte (kopieren, Kollegengespräch als Minikonferenz, dringender Anruf, Toilettengang) und nun stand er die ganze Zeit an der Tür und wartet, dass du dich mal rausbequemst. Vorher gab es in der Klasse auch schon Ärger und dieser Übermensch, der man als Lehrer nun ja mal sein soll, soll sich freuen, dass du ihm die Zeit stiehlst. 

Seine Reaktion war nicht ganz richtig, aber zu verstehen. 

Also... warum warst nur du so langsam... das solltest du dich mal fragen.

Und wichtig ist auch noch, in welcher Etage ist der Klassenraum?

Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:38

Ich bin nach hinten gegangen als er selber noch seine Tasche packte ? Währenddessen waren auch noch paar an der Tür, ließ die bitte die Kommentare von den anderen antworten durch da habe ich nochmal etwas erklärt.

0

Natürlich darf er das NICHT!!! Wenn du die Schulleitung nicht erreichen kannst, dann pass deine Mutter ein Brief an die Schule schreiben.

Darfst DU das???

Soche Blagen sollre man der Schule verweisen!

Kommentar von emelieenola
10.02.2016, 23:16

Ich habe lediglich meine Sachen für die nächste Stunde zusammengesucht. Du nennst mich dummes Blag und bist wahrscheinlich nur paar Jährchen  älter ☺️❤️

0

Also rechtlich gesehen darf er euch nicht einsperren da es Freiheitsberaubung wäre und dem entspechend illegal :) ich würde mich beschweren gehen auch wen es nur für ein paar minuten war, der Rektor wird ihm dann schon deutlich sagen das dass nicht so gehen kann.

Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:31

Ob 2 oder 20 min, Aufsichtspflicht wurde verletzt, mir hätte ja was passieren können 😩☺️

0
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:41

Ohman du bist anscheinend ganz schön verzweifelt bitte halt dich geschlossen, er hat mich nicht einzusperren. Freiheitsberaubung, Aufsichtspflicht Verletzung. Mir ist nichts passiert, aber hätte. Wenn ich jemand fast töte werde ich doch auch angeklagt, da sagt man auch nicht, ist ja nur fast gewesen.

1
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:48

2-3 Minuten

0
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:53

Warum dir ? ^^

0

Nein darf er nicht - hast du ja schon an der Reaktion deiner Lehrerin gesehen

Natürlich darf er das nicht!

Darf er nicht da es Freiheitsberaubung ist

Kommentar von steffenOREO
04.12.2015, 15:29

Deine Antwort ist maßlos übertrieben. Die Fragestellerin ist ja absichtlich in dem Raum geblieben und ist auch nach mehrmaliger Aufforderung dort nicht rausgegangen. Das ist sie ganz alleine schuld.

2
Kommentar von 99percentstoned
04.12.2015, 15:30

Dann habe ich ihre Frage wohl falsch gelesen

1
Kommentar von emelieenola
04.12.2015, 15:45

Nein ich würde ein mal aufgefordert raus zu gehen. Das du dir die Mühe machst alles zu kommentieren. Ich habe zu ihm gesagt ich gehe sofort raus er hätte auch einfach gehen können. Unsere Klassen stehen sonst auch offen.

0

Einsperren   g e h t   ü b e r h a u p t   n i c h t.

Was möchtest Du wissen?