Lehrer schläft mit 17- jähriger Schülerin. Konsequenzen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Du bist aber noch an der Schule, an der er unterrichtet und es könnte die Situation eintreten, dass er in deiner Klasse Vertretung macht? Solange du Schülerin an seiner Schule bist, ist GV zwischen euch nicht erlaubt. Dann macht er sich strafbar.

Bist du nicht mehr an der Schule, dann gibt es dieses Lehrer-Schüler-Abhängigkeitsverhältnis nicht mehr und dann ist es auch für ihn nicht mehr strafbar.

Er sollte das aber alles wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Ich habe aus den Kommentaren entnommen, dass Du NICHT auf die Schule gehst, an der er Lehrer ist und ihr somit keinerlei Lehrer-Schüler-Verhältnis und kein irgendwie geartetes Abhängigkeitsverhältnis mehr miteinander habt. Wenn das wirklich der Fall ist, dann liegt keine Straftat im Sinne §174 StGB (sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen) vor. Da du auch schon 17 bist, ist auch §182 StGB (sexueller Missbrauch von Jugendlichen unter 16 Jahren mit unvollständiger Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung durch Personen über 21 Jahre) nicht mehr einschlägig. Rechtlich gesehen wäre die Lage auf jeden Fall geklärt, sobald du 18 bist. 
  • Die Reputation des Lehrers kann aber in jedem Falle erheblichen Schaden nehmen und er wäre gut beraten, von Beziehungen mit ehemaligen Schülerinnen großen Abstand zu nehmen. Er verhält sich extrem unprofessionell und unmoralisch. Wenn sich das herumspricht, kann er erhebliche Probleme mit Schülern und Kollegen bekommen. 
  • Ich rate ohnehin von Beziehungen mit drastischem Unterschied an Alter und Reife sowie insbesondere nach ehemaligem Abhängigkeitsverhältnis ganz stark ab. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du später erkennen wirst, dass er das frühere Obhutsverhältnis ausgenutzt hat und dich missbraucht fühlen wirst. Beziehungen über die Generationsgrenze hinweg sind fast immer zum Scheitern verurteilt.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das rein rechtliche Argument sehe ich nur in deinem minderjährigen Alter (17) und vor allem darin, dass ihr nicht beide an der selben Schule "tätig" seid. Ist der Lehrer an deiner Schule tätig, kann es nämlich sein dass die Sache, wenn es rauskommt als "Missbrauch von Schutzbefohlenen" strafrechtlich verfolgt wird. Dann verliert er mit hoher Wahrscheinlichkeit auch gleich seine Stelle ODER wird zumindestens strafversetzt. Ich kannte einen solchen Fall der mit Strafversetzung & Disziplinarverfahren "geahndet" wurde.

Im Klartext ----------> solange der Lehrer nicht an der Schule unterrichtet, an der auch du beschult wirst, kann hier nichts passieren.

Ich hoffe dass ich dir helfen konnte & wünsche dir alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist keine Schülerin mehr bei ihm heißt er unterrichtet dich bloß nicht mehr oder du gehst gar nicht mehr auf die Schule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieKleineMoere
16.11.2015, 12:51

Gehe gar nicht mehr auf die Schule

0
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 14:05

dann ist das alles ok ;)

0
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 17:08

Du kennst ihn und sie nicht. Und du hast keine Ahnung wie alt er ist. also lass die ,

1

Er macht sich nur strafbar wenn du noch unter 18 bist aber da du nicht mehr seine Schülerin bist dürfte es da keine Probleme geben soweit ich das einschätzen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mindestens 16 bist ,kannst du mit jedem schlafen ...
Mit 14 nicht mit älteren als 21

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nur Lehrer und nicht Dein Lehrer ist ,hat es keinerlei Konsequenzen. 

Ab 16 darf Du ein Beziehung haben mit wem Du willst ,egal welchen Beruf er hat ,nur wenn es Dein Lehrer wäre ( Klassenlehrer / Fachlehrer ) hätte es disziblinarechtliche Folgen für ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du noch an seiner Schule, nur keine Schülerin mehr bei ihm, oder hast du die Schule bereits verlassen?

Wenn du nicht mehr auf seine Schule gehst: Kein Problem. Ansonsten besteht das Lehrer-Schülerin-Verhältnis noch so lange weiter, wie du die Schule besuchst, und wenn das Verhältnis rauskäme, könnte das für ihn ernsthafte berufliche Konsequenzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist zwar nicht mehr seine Schülerin, aber es geht in Deiner Frage eher darum, das sie sich irgendwie nicht wahr anhört. Er kennt Dich, seine Kinder kennen dich, du übernachtest bei ihm. Kennt seine Frau dich auch? Es gab mal einen Film der hieß >Das Reifezeugnis<. Das war eine Tatortfolge. Das Mädchen war auch in den Lehrer verliebt und er in sie. Die Frau kannte das Mädchen und ahnte nichts von dem Verhältnis der beiden. Ok, in dem Fall ist er geschieden und seine Frau hat damit nichts mehr zu tun. Dein Text hört sich fast so an. Sorry, wenn ich fasch liege. Wenn Du 18 wirst wäre das kein Problem, aber die Frage ist, wie es dann mit euch weiter geht. Macht ihr eure Liebe öffentlich? ...... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal von der rechtlichen Seite abgesehen!

findest du mit 17 keinen anderen, als einen geschiedenen, älteren Mann?

das gibt früher oder später eh Probleme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieKleineMoere
16.11.2015, 12:49

Er und ich sind Gedanklich auf einer Ebene. Das soll jetzt nicht heißen, dass er vom Kopf her ein 17 jähriger ist.. Ich finde nur Jungs in meinem Alter und bis ende 20 unreif.. zumindest die, die ich kennengelernt habe.  

0

Wenn du nicht mehr Schülerin an seiner Schule bist, NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 12:41

das ist das entscheidende. wenn sie noch auf der Schule ist, ist es auch wenn er sie nicht unterrichtet verboten

0

Du kannst bedenkenlos mit ihm schlafen. Da wird euch beiden nichts passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung gute frage. Darf man auch mit seinem Arzt pennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafrechtlich ist das unbedenklich.

Dienstrechtlich verliert er sofort seinen Job, wenn er mit dir schläft und du Schülerin auf seiner Schule bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnDerringer
16.11.2015, 13:00

Bullshit. Steht da irgendwo, das sie es nicht will?

2

Kein Volljähriger darf mit einer minderjährigen schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girschdien
16.11.2015, 12:37

Das ist Blödsinn.

1
Kommentar von Krunos
16.11.2015, 12:38

außer der Volljährige war mit der Minderjährigen zusammen bevor, er oder sie volljährig geworden ist bzw. schon einmal zusammen (eine zwischenzeitliche trennung wäre hier also möglich)

1
Kommentar von Elina87
16.11.2015, 12:40

gilt für unter 14!!!!!!!!! Ab 14 können die Jugendliche selbst entscheiden. solange es auf Gegenseitigkeit beruht,ist es ,,OK,,

1
Kommentar von Russpelzx3
16.11.2015, 12:41

natürlich darf man das. wieso sollte ein paar im alter von 17&19 beispielsweise nicht Sex haben dürfen. lächerlich

0

Einbildung ist auch eine Bildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh man...............wenn das alles ist, um was du dir Sorgen machst, tust du mir aufrichtig leid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieKleineMoere
16.11.2015, 12:40

Er und ich wollten uns nur darüber informieren, damit wir nicht in Schwierigkeiten geraten. 
Aber danke für dein Mitleid 

0

Was möchtest Du wissen?