Frage von derya385, 145

Lehrer schaut mich nur noch an?

Ich habe eine Allgemeine Frage über "unttericht". Mein Lehrer ( gut aussehend, 41 Jahre alt, verheiratet ) ist nun Mal eben mein Klassenlehrer. Alle mögen ihn weil er hübsch ist und auch cool drauf ist. Ich hatte ihn in der 8 Klasse also vor 2 Jahren, und da war es mir egal, aber ist es normal wenn ein Lehrer dich andauernd anschaut? Überall!! Ich merke es selber das mein Lehrer wenn er was erklärt zwar jeden anschaut aber mich immer so länger. Ich weiß nicht wie ich das erklären soll aber er schaut mich die gNze Zeit so lange an. Und sobald er mich anschaut Schau ich dann weg weil ich es einfach nicht kann. Auch im Computerraum Sitz ich immer dort wo man den Lehrer gut sehen kann ( weil ich bin meistens in PC wo anderst und dort ist mein Lieblingsplatz ) und da schaut er mich auch an wie heute. Hat er so geschaut das hab ich in irgendwie angeschaut und tak schaute er schnell weg..

Ist das normal? Aber wirklich nur bei mir ist es so! Sonst beim niemanden.

Antwort
von Kaiser01, 65

Also bei mir war es sogar mal so, dass eine Lehrerin (gut aussehend, jung, ect.) auch desöfteren ansah und über jeden meiner Witze lacht, mich immer mit einem lächeln anssh und mir sogar manchmal anblinelte. Jedoch ist es wohl etwas normales und ich bik lir ziemlich sicher, dass es bei dir auch so ist. Mach dir keine Gedanken darüber (und außerdem wäre das ja illegal mit einem Lehrer et was zu haben).

Antwort
von Lucychan123, 51

Also lieber du bist persönlich seine Lieblingsschülerin oder er hat das Gefühl, wenn er was erklärt, dass du ihm zuhörst/ du ihm signalisierst, dass er es dir erklären kann (z.B.)

Antwort
von xXGabri3lxX, 62

Vielleicht solltest du dich an jemanden aus der Schule wenden, sowas wie ein Vertrauenslehrer

Kommentar von derya385 ,

ich traue mich eben nicht..

Kommentar von xXGabri3lxX ,

Und was ist wenn du deine Eltern erzählst oder mit deinen Freunden dort hingeht und fragt?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 39

Du bildest dir das bestimmt ein.
Wenn man auf jemanden fixiert ist, dann sieht man das, was man sehen will.

Antwort
von MaggieundSue, 52

Neee du, bei mir tut er dies auch! ;)

Du bildest dir was ein. Suche dir einen Freund. Danach hast du dieses Problem nicht mehr! Ich schwöre.....;)

Antwort
von Rubin92, 19

Lehrer können ja auch einen bestimmten Schüler besonders mögen, ist schließlich kein Roboter an der Tafel, muss er damit du zufrieden bist jeden für genau die gleiche Zeit anschauen?

Vielleicht bist du eine tolle Schülerin und schaut dich halt mehr an als der schwarze ganz hinten der nur den Unterricht stört (nein das ist nicht rassistisch 🙊)

Antwort
von fail94, 31

Vielleicht bildest du dir das auch einfach ein? Mach dir keine sorgen uns vergisses solang es nur blicke sind.

Antwort
von Azeri16, 35

Haben meine Lehrer auch gemacht, weil ich damals immer viel Blödsinn angestellt habe.

Antwort
von 1900minga, 47

Bild dir nichts ein.
Lehrer stehen in 98% der Fälle nicht auf Schüler

Antwort
von Messkreisfehler, 39

Ja, das ist normal,

nein er ist nicht hoffnungslos in dich verlilebt und wird auch nicht seine Familie verlassen und nein, er schaut nicht nur dich lange an...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community