Frage von JKFKingPlays, 115

Lehrer gibt 6 bei Arbeit weil ich krank war?

Hallo, meine Klasse hat heute eine Arbeit geschrieben und ich war halt seit gestern nicht in der Schule wegen Kopfschmerzen und Grippe ! Und ich ware auch beim Doktor und hab auch ein Atest . Heute hat er mein Vater ne Mail geschrieben wo drauf stand das ich ne 6 bekomme weil ich nicht da war ! Mein Vater und Mutter könnten wegen Beruflichen und Privaten gründen nicht mich abmelden ! Meine frage ist : Darf der Lehrer mir eine 6 geben weil ich nicht da war? Weil so weit ich weis muss man es doch Nachschreiben oder nicht ?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 18

An den meisten Schulen braucvht man sich nicht extra morgens abmelden. Die Lehrer sehehn wer da ist und wer nicht und bei Arbeiten muss man alt im nachhinein ein Attest mitbringen.

Wenn es an eurer Schule aber so vorgeschrieben ist, dass man sich morgens abmelden muss, sieht es anders aus. Dann hättest du vorher da anrufen müssen und bescheid sagen müssen. Aber vlt. lässt der Lehrer nochmal mit sich reden.

Antwort
von lehrerin123, 44

Wenn eine Leistung erhoben wird, kann die Schule verlangen, dass zu Beginn des Schultages eine Abmeldung vorliegt - das eigentliche Attest kann dann meist nachgereicht werden. 

Da du dies ja wohl nicht wusstest, würde ich nochmal das Gespräch mit dem Lehrer suchen. Vll. hat er ja Verständnis und lässt dich nachschreiben - das Attest liegt ja vor. Da soll er sich mal nicht so anstellen.

Antwort
von Hyperius, 54

Das ist nicht in Ordnung! Grundsätzlich muss du dich nicht abmelden, sondern bringst, sobald du wieder in der Schule bist, eine Entschuldigung mit Begründung und Unterschrift deiner Eltern mit. Die 6 ist nicht gerechtfertigt, im Idealfall bittest du die Schulleitung // bzw. den Lehrer um eine schriftliche Stellungnahme zum Vorfall.

Antwort
von seish3n, 50

Bei mir ist das so, wenn man krank geschrieben ist darf man nachschreiben, wenn man das auch verpasst hat man ne 6 fuer die Klausur.
Ist von der Schule abhängig, aber eig solltest du keine 6 kriegen mit atest,nur unentschuldigt. geb das am besten schnell ab einfach :) oder nachträglich abmelden erstmal? je nach momentaner Situation ^^

Antwort
von Socat5, 52

Wenn nicht mal jemand in der Schule angerufen hat, geschweige denn das Attest abgeliefert, ist das erstmal unentschuldigtes Fehlen und die 6 gerechtfertigt. Wenn du das Attest nachreichst darfst du bestimmt auch nachschreiben. Aber ehrlich, deine Eltern haben keine Zeit, dich krankzumelden? Find ich komisch. Der Anruf dauert keine Minute.

Antwort
von Lilablassorange, 43

Dein Lehrer ist ein ...., wenn es keine stegreifaufgabe war musst du nachschreiben. Zumindestens ist es bei mir so (9. klasse gymnasium bayern)

Antwort
von Fairy21, 51

Wenn du dich rechtzeitig in der Schule abgemeldet hast und den Krankenschein abgegeben hast, dann darf er dir keine 6 geben. 

Antwort
von JesseG, 42

Er darf dir eine 6 geben wenn du dich an dem Tag nicht Krank gemeldet hast, in der schule

Antwort
von RoterCookie, 46

Du müsstest es eig. Nach schreiben dürfen wegen dem atest ,zeig es demm leehrer nochmal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten