Frage von DemonMedia, 76

Lehrer behauptet Dinge über mich ,die ich angeblich gesagt habe,aber nicht stimmen . Was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von minaray1403, 38

Anzeige erstatten.

Kommentar von DemonMedia ,

Was für eine ANzeige wäre das genau und welche Vorraussetzungen muss sie erfüllen?

Kommentar von minaray1403 ,

Verleumdung, üble Nachrede.

Antwort
von MelundJens, 7

Mach 'ne Strafanzeige wegen " Übler Nachrede " oder " Verleumdung ", kommt darauf an, welchem Tatbestand seine Behauptungen entsprechen.

Antwort
von Nordseefan, 39

Und nun?

Wenn du Rat willst musst du schon etwas konkreter werden

Kommentar von DemonMedia ,

Hab ich schon bearbitet xd

Kommentar von Nordseefan ,

Und wo?

Kommentar von minaray1403 ,

Das wird erst später beigefügt.

Antwort
von sophieTeddyOn, 41

zeig sie an verpetz sie sag's dem direktor oder speech mit ihr persönlich

Antwort
von chanfan, 38

Das ist wohl eher eine Feststellung.

Und die Frage ist jetzt?

Kommentar von DemonMedia ,

Was kann ich dagegen tuhen?

Kommentar von chanfan ,

"Wem" hat er denn "was" erzählt und woher weißt du das?

Kommentar von DemonMedia ,

Die Pausenaufsicht hat gesagt ,dass ich ein Mädchen beläsigt hätte und haben das meinem Lehrer erzählt .Der Lehrer ist dann zu mir gegangren mit der behauptung und ich sagte ihm das sttimmt nicht ,aber glaubt mir nicht . Ich habe schon Zeugen dazu geholt ,aber die glauben mir immer noch nicht.

Kommentar von chanfan ,

Dein Lehrer gibt also nur das weiter, was die Pausenaufsicht ihm erzählt hat.

Und was sagt die Pausenaufsicht dazu, das du das nicht gemacht hast was die behaupten?

Deine Lehrer kann eigentlich gar nichts dafür und hält sich nur an die Vorgaben.

Wenn dir das nicht gefällt, dann kannst du zum Rektor gehen und den Sachverhalt schildern. Der hört sich dann nicht nur deine Geschichte an, sondern auch die Aussage der Pausenaufsicht.

* Genau genommen hast du etwas von deinem Lehrer behauptet, was so nicht stimmt wenn man die Vorgeschichte dazu kennt.

Kommentar von DemonMedia ,

Ich durfte nicht mal die Ausage von der Pausenaufsicht hören , was sie gesagt hatte. Der Schuleiter sagte einfach , dass es nicht so wichtig ist.

Kommentar von DemonMedia ,

Ergab mir das nicht nur weiter ,sondern hat mir schon eine Strafe gegeben und hat ein Elterngespäch vereinbart.

Antwort
von MrMuffin1, 35

Beweise das Gegenteil.

Kommentar von DemonMedia ,

Hab das auch gesagt und auch mit zeugen ,aber die glauben mir immer noch net und schuleite auch net.

Kommentar von MrMuffin1 ,

Komm mit deinen Eltern oder sprich mit einem Vertrauenslehrer. Um was geht es eigentlich?

Kommentar von DemonMedia ,

Der Lehrer ist von der überzeugung ,dass ich ein Mädchen sexuellbelästigt hätte und der Schulleiter mittlerweile auch. 

Kommentar von MrMuffin1 ,

Oh oh. Wie kommt er dazu? Sag dem Mädchen das sie sagen soll das das nicht stimmt?!...

Kommentar von DemonMedia ,

Die weiß nichts davon ,weil ich Pausen verbot bekommen habe, da sie nicht die Sicherheit der anderen Kinder gewährleisten können. Seine Worte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten