Frage von Jachna, 111

Lehrer angelogen, was soll ich machen?

Hallo, hab vor den Ferien meinen Englischlehrer angelogen! Er hat gesagt wir sollen ihm die Schulaufgabe ins Fach legen lassen! Hab ich aber nicht gemacht! Am Freitag hat er mich gefragt was mit meiner SA ist, da hab ich gesagt ich hab sie abgegeben! Jetzt sind die Ferien vorbei und er hat mich gestern wider gefragt was damit ist, da hab ich wider gesagt ich hab sie abgeben und heute hat er mich gefragt wie es sein kann das die SA heute in seinem Fach war, wo ich sie doch schon vor den Ferien abgeben musste! Ich glaub er weis das ich ihn angelogen hab! Was soll ich jetzt machen? Hab Angst das er meine Mama am Elternabend darauf anspricht! Danke für ernstgemeinte Antworten! 

Expertenantwort
von Leobeer, Community-Experte für Schule, 65

Es ist etwas schwierig, die Frage zu beantworten, da du sehr wenig Informationen gibst, doch dennoch möchte ich versuchen, sie dir zu beantworten: Meiner Meinung nach solltest du im Zweifelsfall möglichst immer den Lehrern die Wahrheit sagen, es sei denn, du hast einen guten Grund das nicht zu tun- beispielsweise um eine andere Person zu schützen, hattest du diesen Grund in der nicht beschriebenen Situation, dann würde ich an deiner Stelle erst einmal nichts unternehmen und abwarten, wenn der Lehrer dich aber erneut danach fragen sollte, ist es besser, wenn du die Wahrheit sagst und dich entschuldigst, sowie den Grund dargelegt. Hast du aber diesen Grund nicht oder hast Mist gebaut und hast den Lehrer angelogen, um keinen Ärger zu bekommen, dann solltest du dich schämen und selbstständig auf den Lehrer zugehen und ihm beichten, sonst bringst du womöglich jemand anderen in Schwierigkeiten.

VG Leo

Kommentar von Jachna ,

Sorry, mir hats den Text gelöscht, das ist die Beschreibung!

Hallo, hab vor den Ferien meinen Englischlehrer angelogen! Er hat gesagt wir sollen ihm die Schulaufgabe ins Fach legen lassen! Hab ich aber nicht gemacht! Am Freitag hat er mich gefragt was mit meiner SA ist, da hab ich gesagt ich hab sie abgegeben! Jetzt sind die Ferien vorbei und er hat mich gestern wider gefragt was damit ist, da hab ich wider gesagt ich hab sie abgeben und heute hat er mich gefragt wie es sein kann das die SA heute in seinem Fach war, wo ich sie doch schon vor den Ferien abgeben musste! Ich glaub er weis das ich ihn angelogen hab! Was soll ich jetzt machen? Hab Angst das er meine Mama am Elternabend darauf anspricht! Danke für ernstgemeinte Antworten!

Kommentar von Leobeer ,

Ich muss zugeben, das ist eine schwierige Situation, bei der es vermutlich keine richtige oder perfekte Lösung gibt, doch ich persönlich würde dir dazu raten, dem Lehrer die Wahrheit zu sagen, denn wie du selber gemutmaßt hast, glaubt er dir sowieso nicht wirklich und könnte auch sehr leicht herausfinden, ob du die SA wirklich abgegeben hast, indem er z.B. dich fragt, welchem Lehrer du sie gegeben hast, oder tatsächlich deine Mutter darauf anspricht. Allerdings gehst du dabei auch das Risiko ein, dass er das nicht so locker nimmt und du deswegen bestraft wirst, dennoch währt Ehrlichkeit doch immer am längsten und beeindruckt die Lehrer eher, als dass sie sauer auf dich sind.

VG Leo

Kommentar von Jachna ,

Ok, danke! Hab sie ihm gestern in den Briefkasten gelgegt (da kommen bei uns verspätete Schulaufgaben und Elternzettel rein) meine Mama hat sie auch unterschrieben! Er hat sie ja jetzt und hat mich heute nur gefragt wie es sein kann das er sie jetzt hat...

Kommentar von Leobeer ,

Ich helfe gerne! Erklär ihm einfach, dass du das auch nicht weißt oder entscheide dich für die Lösung, die ich dir bereits vorhin vorgeschlagen habe. Es ist glaube ich beides gleich sinnvoll, was du machen möchtest, kannst an dieser Stelle nur du entscheiden.

VG Leo

Antwort
von anna76570, 27

Sag evtl hast du es in ein falsches fach gelegt und ein anderer Lehrer könnte es in sein fach gepackt haben weil er gesehen hat das es von seinem Unterricht ist :)

Antwort
von taniavenue, 48

Erstmal die Situation besser beschreiben, damit wir besser deine Fragen beantworten können.
Wenn dein Lehrer es nicht rausfindet, würde ich gar nichts mehr sagen und wenn er es rausfindet, mich einfach endschuldigen und versuchen, die Situation zu erklären. Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen

Antwort
von Thaddeus99, 29

Sag ihm einfach die Wahrheit und sag das es dir sehr leid tut. Und das das nicht nochmal vorkommt. Dann müsste sich der Rest ergeben.

Antwort
von Niceiiiiii, 54

Zuerst das Anliegen besser beschreiben.

Antwort
von Lumpazi77, 36

Tue Buße

Antwort
von Treueste, 48

Entschuldigen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community