Frage von M4666, 23

Lehre anfangs 2 Jahr abbrechen?

Ich bin Augenoptikerin (4 Jahre Lehre) und diesen Sommer fing ich das 2. Lehrjahr an. Schon bei der Berufsauswahl war mir bewusst dass ich als Optikerin viel mathematisches/geometrisches Zeug in der Schule haben werde. Ich bin zwar nicht wirklich gut in Mathe hab es mir aber zugetraut weil ich noch vor der Lehre Stützkurse besucht habe.
Im 1. Lehrjahr hatte ich schon etwas Probleme es war aber noch ok.. nun merk ich einfach nur wie meine Noten extrem schlecht sind. Ich kann lernen wie ich will es nützt mir nichts.
Ehrlich gesagt hab ich mir das auch nicht so vorgestellt , denn seehr vieles was wir durchnehmen werd ich nie im geschäft brauchen( in der praxis läuft es sonst gut)

Meine Bedenken sind 1. die Abschlussprüfung wenn ich nicht mal jetzt die "Grundlagen" kann wie soll ich auf dem den weiteren Stoff aufbauen und die Prüfung bestehen:( 2. will ich das gar nicht weitermachen wenn nur so Sachen vorkommen es macht mir weder spass noch interessiere ich mich dafür:( :(

Ist es schon zu spät für einen Abbruch oder soll ich es tun und etwas finden womit ich mir sicher bin ich bin nicht überfordert?? Dankee euch schon jetzt

Antwort
von Jelka90, 11

Ich würde dabei bleiben, wenn dir die Arbeit Spaß macht. Versuche so viel zu lernen, wie du kannst - vielleicht reicht es ja zum bestehen. So kannst du dir zumindest nicht vorwerfen, es nicht versucht zu haben 

Kommentar von M4666 ,

Das versuch ich zwar schon aber wenn ich nicht bestehe bereue ich es eher nicht schon vorher abgebrochen zu haben

Antwort
von Benjiroo, 10

Also, ich wollte mein Abi auch damals abbrechen, aber dann war mir klar, wenn ich es jetzt abbreche lege ich mir nur Steine in den Weg, also zieh die letzten 3 Jahre durch (2., 3. und 4. = 3 Jahre, falls jemand Klugscheißen sollte) und wenn du es nicht schaffst, hast du es wenigstens versucht. Du kannst dir ja sicherheitshalber eine andere Ausbildung aussuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten