Frage von Loremarus, 47

Lehrbuch zu Musiktheorie?

Liebe Comunity.

Ich spiele Hobbymässig Cello, seit ca. 3 Jahren. Zuvor hab ich schon andere instumente gespielt. Das Cello reisst mich nun aber am meisten. Aus interesse bin ich nun auf der suche nach einem Lehrbuch für Musiktheorie. Ich lerne besser, wenn ichs aus einem Buch lese, als wenns mir der Lehrer alle 2 Wochen zu erklären versucht. So kann ichs mir leider einfach nicht merken. Er ist allerdings kein Fan von Lehrbüchern und kennt sich damit auch nicht besonders aus. er meint also, ich sollte mir selbst eins besorgen (er ist ein toller Lehrer, keine Frage. Ich möchte hier nicht hassreden gegen ihn erzeugen, von wegen "ein richtiger Lehrer muss.." etc.). Ich habe Mühe, mir die Tonleitern zu merken, bzw. welche Töne bei welchem Vorzeichen geändert werden oder wann man von welcher Tonleter spricht. Auch welche Tonfolgen zueinander passen, was wann harmonisch klingt etc. Habt ihr da Erfahrungen was solche Lehrbücher betrifft?

Vielen Dank und liebe Grüsse Lore

Antwort
von Goolash, 27

Denke mal, du bist eher in Richtung Klassik unterwegs, aber ein exzellentes Buch für Theorie ist "Die Akkord-Skalen-Theorie und Jazz-Harmonik" von Barrie Nettles. 

Benutzen wir auch an der Uni 

Kommentar von PurpurSound ,

Ein schönes buch für bestimmte zwecke, aber doch nicht für diesen!!

Kommentar von Goolash ,

Wieso denn nicht?

Antwort
von PurpurSound, 25

Es gibt ein 2bändiges grundlagenbuch von ziegenrücker mit jeder menge übungen, das wär was für dich. Auf keinen fall im internet rumforsten!! Lg max

Kommentar von Loremarus ,

Genau, das mit dem Internet wollte ich vermeiden ;)

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community