Frage von Nickola, 34

Lehramtsstudium Mathe und Geschichte - Perspektive?

Hallo :)

Ich habe eine Frage, was kann ich nach einem Lehramtsstudium für Haupt-, Real- und Gesamtschule mit integrierter Förderpädagogik mit den Fächern Mathe und Geschichte alles machen? Also was wären andere Perspektiven als Lehrer? Oder gibt es überhaupt welche? Und für welche Berufe wäre mit dem Studium eventuell ein Einstieg leichter? LG Nikki

Antwort
von Ahnungen, 11

Naja, du hättest eine Quali bis Maximal Realschule, die Perspektiven sind dort nicht schlecht - Hauptschule würde ich nicht empfehlen, die Aussichten sind dort bescheiden. Wichtig wäre, das du in einem Land unterrichtest, welche Lehrer verbeamtet, eine Stelle auf Lebenszeit ist in heutigen Zeiten unbezahlbar.

Mit freundlichen Grüßen

Ahnungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community