Lehramt an Realschulen Biologie und Chemie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja es ist schwierig etwas zu studieren, wenn man 3 Jahre Grundwissen verpasst hat. Allerdings ist es machbar wenn man dafür lernt. In Biologie ist es eine Mischung aus lernen und logischem denken. Wenn man das Thema verstanden hat kommt der 2 schritt und zwar das lernen. Das ist aber fast in jedem Fach so.. :|

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja also man sollte sich doch schon ein bisschen in Biologie auskennen und sollte eigentlich wissen ob man eher viel lernen muss oder logisch denken. Aber es ist aufjedenfall machbar, da fände ich Chemie schwerer....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung