Frage von Hiimcereal2, 135

Lehrer schlägt mein Sohn?

Guten Tag Mein Sohn kam heute um 17 uhr weinend nach Hause mit seinen Freunden. Die Lehrerin hat ihn auf die Brust geschlagen und scheinbar sehr laut angeschrien auf grund eines Rechenfehlers. Wie soll ich da am besten vorgehen ? Was könnte eventuell passieren?

Antwort
von Sinea99, 46

Hallo, ich persönlich würde mit der Lehrerin sprechen und ihr klar machen, dass so etwas überhaupt nicht geht und sie das als Pädagogin ja am besten wissen müsste. Und wenn das noch einmal vorkommt, würdest du andere Schritte einleiten.

Antwort
von anakin6778, 69

Mit der Lehrerin darüber sprechen, wäre eine Lösung, mit dem vertrauenslehrer oder der Schulleitung darüber reden. Ich denke dass sollte helfen.

Antwort
von xxtypingxx, 79

Zur Direktorin gehen und wenn es öfters passiert zur Polizei. Das ist Körperverletzung und wenn sie ihren Jop verliert, oder eine Abmarnung bekommt ist es ihre eigene Schuld!

Antwort
von NoNameAvible, 58

Verglagen, ihr bekommt scherzengeld, und der lehrer darf danach warscheinlch noch nichtmal mehr ein schule angucken dürfen.

Kommentar von NoNameAvible ,

so eine person hat es nicht verdient weiter unterrichten zu dürfen!

Kommentar von Demelebaejer ,

Vor einem solchen Kommentar muss man doch erst mal den Lehrer hören!

Antwort
von Brenneke, 44

Ich würde umgehend zum Direktor gehen.  Ihm aber auf jeden fall auch mitteilen das ich mir eine anzeige vorbehalte. 

Kommentar von Brenneke ,

Sorry.  Die tasten klemmen manchmal

Antwort
von leloud, 18

Zum Doc gehen um was Handfestes zu haben wenn es mal vor Gericht gehen sollte! (Vorausgesetzt er hat Schmerzen oder einen blauen Fleck etc)

Antwort
von Frani11, 35

sofort dem Direktor melden!!! Der wird das schon regeln. LG Frani11

Antwort
von magaline, 49

zum direktor gehen und den lehrer "verpetzen"!

LG  Magaline

Kommentar von NoNameAvible ,

er ist erwachsen da geht man nicht zum direktor 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten