Lego Porsche GTX GT3 oder 42055 Schaufelradbagger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soooo....

Als erstes: Es ist unwahrscheinlich, dass der Porsche mal das Zehnfache kosten wird. Ja, es ist ein Lizenzmodell, allerdings ist der Porsche nicht Exklusiv, den gibbet quasi überall. Wenn ich mal an den 41999 denke, den es nur 20000 mal weltweit gibt....man man man, der ist auch nicht so gestiegen, wie ich es gern hätte.

Nun gut....dröseln wir das ganze mal auf.

Du sagst Du bekommst es geschenkt, dann rate ich Dir ganz klar zum Porsche. Nicht weil er das bessere Modell ist, sondern einfach weil der Schaufelradbagger mal eher im Angebot zu bekommen ist, als der Porsche.

Was das reine Preis Leistungs Verhältnis angeht, ist der Schaufelradbagger erste Wahl, er hat von allen Technic Sets das beste P/L Verhältnis.

Und sind wir mal ehrlich, die Farbauswahl und die vielzahl der Teile sprechen auch eher für den Bagger...

Der Porsche ist was feines für die Vitrine, nicht mehr, nicht weniger. Allerdings auch ein wenig edler...wenn ich da alleine an die Anleitung denke....und der letzte Punkt der für den Porsche spricht, wenn man denn dran bleibt: Er ist der Anfang einer Modellreihe.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir ganz klar zum Porsche raten :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte den Porsche genommen, weil der einfach geil aussieht! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RexImperSenatus
29.09.2016, 00:52

Es geht ihm ja nicht um Optik - sondern um die Einsatzmöglichkeiten und dem "Basteln" mit der Technik !

0

Schaufelradbagger ist technisch komplizierter - wenn du also technische Herausforderungen liebst - nimm den.

Wenn dir nur die Optik was bedeutet - naja - ich fand Porsche schon immer ekelig - aber dann würd ich den Porsche nehmen ! Ich bin wohl ne Ausnahme - sonst lieben alle diese hässliche Karre !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung