Frage von LenaandScholly, 115

Legitimation bei ing Diba ohne Konto?

Hallo, Ich habe einen Brief von der ing Diba erhalten, in dem ich aufgefordert werde mich erneut zu legitimieren. Ich besitze aber kein Konto da und habe mich dementsprechend noch nie legitimiert. Jetzt wollte ich dort anrufen, werde aber am Anfang direkt aufgefordert meine Kontonummer anzugeben, die ich natürlich nicht habe. Ich habe vor einiger Zeit einen Kredit geerbt und bin vor ein paar Monaten 18 geworden. Hat das was damit zu tun? Meine Geschwister mussten nie etwas angeben und haben auch geerbt. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen, ich möchte mich nicht legitimieren ohne zu wissen wofür.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Joschi2591, 115

Wenn der Brief echt aussieht und Du am Telefon nicht weiterkommst, schreibe doch einen Brief und bitte um Klärung des Sachverhalts.

Die Adresse ist ING-DiBa AG, 60628 Frankfurt/Main

Kommentar von LenaandScholly ,

Die wollen das ich mich bis zum 2.12 legitimiere, verschiebt so ein Brief die Frist?

Kommentar von Joschi2591 ,

Ja, natürlich. Sie werden durch Deinen Brief merken, dass etwas nicht stimmt, entweder bei der Bank nicht oder bei Dir. Und das werden sie gemeinsam mit Dir klären müssen.

Allerdings musst Du selber die Frist einhalten und den Brief sofort schreiben und am Wochenende noch einwerfen. Dann ist er rechtzeitig zum 2.12. da.

Kommentar von LenaandScholly ,

Ok vielen dank!

Antwort
von Mignon2, 105

Das ist mit Sicherheit ein Fake. Jemand will deine persönlichen Daten haben, um sie später zu missbrauchen. Allerdings könnte es sich auch um eine Verwechslung/Namensgleichheit mit einer anderen Person handeln. Mit der Erbschaft kann es nichts zu tun haben, denn dann würde das im Betreff des Briefes stehen. Stehen keine Kontonummer, kein Aktenzeichen, kein Betreff auf dem Brief???

Kommentar von LenaandScholly ,

Der sieht schon ziemlich seriös aus, deswegen wundert es mich ja auch. Nein es steht nur die Kennnummer für die legitimation drauf aber nicht wofür es ist

Kommentar von Mignon2 ,

Dann solltest du es umgehend schriftlich bis zum 02.12. klären. Vergiß nicht, die Kennnummer für die Legitimation anzugeben.

Kommentar von LenaandScholly ,

Ich habe mich jetzt schriftlich an den support gewandt vielen dank

Kommentar von Mignon2 ,

Sehr gerne und viel Erfolg! :-)

Antwort
von grubenschmalz, 25

Das hat damit zu tun, dass du den Kredit geerbt hast. Deswegen musst du dich legitimieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten