Legales Rettungsmesser. Gibt es das überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Messer sind für die Feuerwehr eigentlich erlaubt.

Abgesehen davon trage ich immer ein Messer bei mir, weil man einfach immer eines brauchen kann. Und wie sagte man werter Herr Großvater:

Ein Mann ohne Taschenmesser ist kein Mann :-)

Recht hat er gehabt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kunco1
09.04.2016, 20:15

Welches Messer kannst du mir empfehlen?

0

https://www.rescue-tec.de/Werkzeuge/Rettungsmesser

Wenn es nur im Feuerwehrdienst verwendet wird sind auch Einhandmesser möglich da sie unter die Ausnahmen des Waffenrechts fallen.

Im Privat-/ Freizeitbereich hast du mit Messern wie dem
Glasmaster Pocket-Rescue-Tool XI auf Grund der Klingenform auch keine Probleme.

Fürs Auto empfehle ich dir dennoch einen Nothammer http://www.amazon.de/Nothammer-Notfallhammer-Gurtschneider-Gurtmesser-Sicherheit/dp/B009IBUFCA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll es denn alles können?

Im Prinzip sind fast alle Zweihandmesser legal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kunco1
09.04.2016, 20:22

Klinge, Glasbrecher, funktionaler Gurtöffner, legal. Mehr brauche ich nicht ;)

0

toolshop.de/Messer/Schweizer-Messer/Victorinox/Victorinox-RescueTool-Zweihand-Klinge::4820.html

oder das hier, das ist sogar einhändig zu öffnen:

amazon.de/dp/B0014DI59U/ref=asc_df_B0014DI59U33111214?smid=ADC6E59LJ4WWW&tag=joggonli-21&linkCode=df0&creative=22506&creativeASIN=B0014DI59U&childASIN=B0014DI59U

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sedlazcek
09.04.2016, 21:48

Bei unseren Autos ist immer ein Sanrenmu 7053 in der Mittelkonsole - Gurtschneider, Glasbrecher, Klinge, einhändig zu öffnen und legal - Und unter 15 Euro zu bekommen..

1