Frage von Berlinmode030, 97

Legale SV Waffen?

Hallo Ich weiß diese Frage wird oft gestellt aber ich finde nie eine konterte Antwort auf meine Frage. Welche dieser Waffen sind legel und dürfen auch mit geführt werden 

-Teleskopschlagstock  -Kubotan 

-Quarz/Sand Handschuhe  -Pfefferspray

 Und spielt bei dem Schlagstock die größe eine rolle.Das z.B kleine Schlagstöcke erlaubt und große nicht erlaubt sind 

Mit freundlichen Grüßen BM030

Antwort
von FloTheBrain, 13

Alle Gegenstände, die vor dem Gesetz eine Waffe sind, dürfen grundsätzlich nicht geführt werden. Dazu gehören auch Schlagstöcke.

Pfefferspray ist ein Tierabwehrmittel und keine Waffe. Bei Notwehr bleibt der Einsatz gegen Menschen straffrei.

Ein Kubotan ist nach einem BKA-Feststellungsbescheid keine Waffe, da zu simpel konstruiert.

Bedeutet, Pfefferspray und Kubotane sind okay.

Antwort
von matmatmat, 46

Auf Veranstaltungen, Versammlungen, Demonstrationen darfst Du generell sowas gar nicht führen. Auf dem Weg dort hin und von dort zurück ggf. auch nicht.

Von den oben aufgezählten darfst Du alles ab 18 erwerben. Pfefferspray ist nur zur Tierabwehr zugelassen, zur SV gibt es CS und CN ("Tränengas") Spray.

Wieviel dir das nutzt, naja. Ich bezweifle stark, das es dir was Hilft. Du mußt es griffbereit haben, unter Streß richtig rum in die Hand nehmen, wissen, was man damit macht... und schlimmsten Falls überschätzt Du, wie gut Du dich damit verteidigen kannst und Du und andere werden schwer verletzt, in einer Situation bei der weglaufen/aus dem Weg gehen besser gewesen wäre.

Kommentar von DrCyanide2 ,

Falsch!

Kommentar von matmatmat ,

Danke für dein Ausführliches Feedback. Was davon ist falsch? Das es besser ist wenn niemand verletzt wird? Das man mit Waffe nicht auf eine Demo darf? Das Pfefferspray in DE nur eine Zulassung für die Tierabwehr hat? Das man den Umgang mit der Waffe üben muß?

Antwort
von ES1956, 38

Lt §42a WaffG ist das Führen von Hieb&Stoßwaffen verboten.

Mit einem kleinen Waffenschein darfst du eine Schreckschuß/Gaspistole führen aber die kann nicht viel mehr als eine Dose Pfefferspray auch kann.

Pfefferspray (Strahl/Nebel/Gel/Schaum/Piexon) hat in D keine Zulassung als Abwehrspray gegen Menschen erhalten.
Desshalb darf es ausschließlich als Tierabwehrspray verkauft werden. (Muss draufstehen).
Dosen ohne diese Kennzeichnung (z.B. aus dem Ausland oder von Behörden) sind in D verbotene Waffen!
Pfefferspray als Tierabwehrspray fällt nicht unter das WaffG und unterliegt somit auch nicht den Beschränkungen von RSG (ReizstoffSprühGeräte) mit CS/CN- Wirkstoff die erst ab 14 sind.
Es gibt KEINE Altersgrenze für Pfefferspray!
In einer Notwehrsituation darf Pfefferspray auch gegen Menschen eingesetzt werden.
Einsatz von Pfefferspray gegen Menschen ist immer eine Körperverletzung,
straffrei ausschließlich bei berechtigter Notwehr (§32StGB)
https://www.youtube.com/results?search_query=pfefferspray+strahl


Alltagsgegenstände wie eine Taschenlampe oder ein stabiler schreibstift (Kubotan) sind auch kein Problem.
Sand- Quarzhandschuhe sind keine Waffen also erlaubt. (Schau mal nach Motorradhandschuhen, die sind oft billiger und stabiler)


Kommentar von matmatmat ,

Zählen so Handschuhe nicht zu "passiver Bewaffnung"? Eine Motoradjacke mit Protektoren gibt auf der Demo meines Wissens ein Bußgeld.

Kommentar von ES1956 ,

Auf Demos gilt zusätzlich zum WaffG noch das Versammlungsgesetz. danach wurde aber nicht gefragt.

https://www.gesetze-im-internet.de/versammlg/BJNR006840953.html

Kommentar von matmatmat ,

Es wurde nicht ausschließlich nach dem Waffenrecht gefragt, sondern "darf ich das führen". Da sind Versammlungen eine durchaus erwähnenswerte Ausnahme, oder???

Antwort
von KartonApfel, 5

Soweit ich weiß gelten Quarz/Sandhandschuhe nicht als Waffe in Deutschland.

Antwort
von Ketzer84, 42

Ich empfehle dir eine Taschenlampe die sehr hell ist mit Stroboskopfunktion und ggf DNA Kollektor.

Kommentar von DrCyanide2 ,

Das war nicht die Frage.

Kommentar von Ketzer84 ,

Das ist seine sache und nicht deine, was er mit meiner Antwort macht, da du das oben genannte in die Tonne tretten kannst!

Kommentar von DrCyanide2 ,

Das einzige was man hier in die Tonne treTen kann ist deine Antwort.

Kommentar von Ketzer84 ,

Weil die Antwort "Blödsinn" konstruktiver ist ?!

Antwort
von DrCyanide2, 27

Teleskopschlagstock: Erwerb und Besitz ab 18 erlaubt, Führen verboten

Kubotan, Quarzsandhandschuhe und Pfefferspray ohne Altersbeschränkung Erwerb, Besitz und Führen erlaubt

Antwort
von Pateick, 17

Auf der sicheren Seite bist du mit dem Kubotan. 

Antwort
von GravityZero, 42

Keine davon. Regenschirm oder Notfallpfeife, such dir was aus.

Kommentar von matmatmat ,

Oder nen Kugelschreiber oder ein Outdoor-Handy :) oder gute Laufschuhe.

Kommentar von DrCyanide2 ,

Blödsinn.

Kommentar von GravityZero ,

Die Frage ist auch wofür man den ganzen Quatsch überhaupt braucht...würde mir nie in den Sinn kommen sowas mit mir zu führen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community