Frage von ichliebemetal, 63

Ist Kakao gesund? Oder doch nicht? Weil ich will Kakao trinken...

Antwort
von Jewi14, 22

Ja, Kakao ist gesund, er enthält viele wertvolle Stoffe. Allerdings meinst du mit Kakao wohl weniger die Kakaobohne, sondern das Fertigpulver um es in Milch einzurühren. Der Anteil an Kakao ist da nur sehr gering, dass allermeiste ist Zucker.

Das in der Tat sollte man nicht übertreiben, denn es ist Zuckerbombe. Da hilft es auch nicht mehr, wenn die Hersteller mit Vitaminzusätze das Produkt als gesundheitlich toll darzustellen.

Antwort
von KarlchenSauer, 32

Er ist absolut komplett ungesund.

Das ganze Fett in der Milch lagert sich an deinem Bauch ab und der Zucker aus dem Kakao greift deine Zähne an und macht ebenso dick wie die Milch.

Absolute Empfehlung die Hände von Kakao zu lassen!!!

Kommentar von nutzernaemchen ,

Das verdirbt einem aber echt den Spaß. Und im Sommer , sollte man dann lieber pure Eiswürfel lutschen oder sich eine oder zwei Kugeln Eis aus der Eisdiele gönnen?  Ich weiß auch, dass der Fertigkakao eine Kalorienbombe ist, aber solange man den nicht literweise trinkt, kann man sich doch schon mal ein Tässchen gönnen?

Antwort
von Fragenwacht, 38

Ungesund ist es nicht, wenn du damit nicht übertreibst. 

Antwort
von nutzernaemchen, 37

Kakao ist einfach nur lecker, das reicht doch schon. ;-)

Antwort
von BlickAufsMeer, 30

Viel zu viele Kalorien !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten