Frage von GotteshandX,

Leerer Ordner auf USB-Stick verbraucht Platz und lässt sich nicht löschen!

Wie oben schon beschrieben habe ich einen Ordner auf meinem USB-Stick der sich nicht löschen lässt, aber trotrdem Speicherplatz verbraucht. Eigentlich waren da meine Songs drauf. Ich möchte diesen Ordner also nicht direkt löschen, sondern meine Dateien zurückbekommen. Wenn es aber wirklich nicht anders geht, dann werde ich sie löschen...

Hilfreichste Antwort von Hosenmist95,

Probier doch mal den Ordner (bzw. den ganzen Inhalt des sticks) auf deinen Desktop zu kopieren - wenn es gelingt, nach dem kopieren einfach formatieren und dann wieder draufladen.

Ansonsten wirst du nicht drum rumkommen, den stick zu formatieren und die daten zu löschen. (hast du denn die Berechtigung über den ordner? - rechtsklick, eigenschaften - sicherheit - dort alles für dich eingstellt?

Antwort von GotteshandX,

Schon erledigt. Ich habe meinen USB-Stick formatiert und habe nun den kompletten Speicherplatz wieder zur Verfügung. Meine Lieder sind zwar alle gelöscht, aber... WAS SOLLS!!! Danke euch.

Antwort von GotteshandX,

Also ich kann den Ordner auf mein Desktop kopieren, aber wie genau funktioniert das mit dem formatieren?

Antwort von GotteshandX,

eh... ja ich denke schon...

Antwort von Gruenkohlkopf,

doof m ne :/

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community