Lederhandschuh Färbt die Finger Braun. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Baeckerchen007,

hier dürfte der Handschuh von minderer Qualität sein. Ich bin kein Lederfachmann, habe aber mal gehört, dass ein Leder nur farbecht ist, wenn die Farbe nach oder beim gerben eingearbeitet wird, das Leder also komplett durchgefärbt ist. Die Farben im Leder müssen nach der Einarbeitung mit besonderen Mitteln fixiert werden, dies ist hier offenbar nicht ausreichend geschehen.

Bei einem nachträglichen oberflächlichen Einfärben hast du den Mist dann auf der Haut. Ich bin nicht sicher, ob hier überhaupt was zu machen ist, zumal du mit Fixiermitteln kaum in die Finger kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baeckerchen007
07.06.2016, 22:24

Hallo Bogenfreund  kannst du mir eventuell einen Handschuh empfehlen? 

0