LED Mini-Blinker Satz Chrom Release mit Brems- und Rücklicht Klarglas. Brauche ich für diese Blinker ein Relais und wenn ja welches. danke?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde Dir mal folgenden Vorabtest vorschlagen :

Besorge Dir ein Glühlämpchen mit 12V / 5 Watt -> Sockel "BA15s". Das ist die Sockelbezeichnung Deiner Standard-Blinkerlampen.

Dann baust Du auf einer Seite ( z.B. links ) die originalen Blinkerlampen aus und setzt dafür die o.g. Lampe in einen der Blinker ein. Wenn es dann auf dieser Seite wie gewohnt blinkt, so sollten auch Deine LED-Blinker an dieser Originalanlage funktionieren.

Wenn es nicht / oder nicht richtig blinkt, dann benötigst Du ein "Lastunabhängiges Blinkrelais" z.B. mit 1-30 Watt. Gibt es z.B. bei eBay für ca. 10 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paule1165
13.03.2016, 14:11

Habe Ochsenaugen mal angehalten die gehen und meine anderen LED Blinker gingen auch  ??

Danke für deine Antwort 

0

du brauchst für LED-Blinker ein lastunabhängiges Relais oder entsprechende Lastwiderstände damit die Blinkfrequenz stimmt.

Bei LED´ s auf jeden Fall auf die Polung der Anschlüsse achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?