1 Antwort

Das ist ja auch ein Rev 3 Arduino...

Der einzige Unterschied besteht im USB Controller,  der halt ein anderer ist,  als das Original...

Gehen tut das aber auch - ich habe mir für diesen Versuch extra alle beide Varianten besorgt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
17.11.2016, 08:40

Die Teileliste ist ja mal mega übertrieben,  was die elektronischen Bauteile angeht...

Wenn du den Arduino programmieren kannst,  dann nimm eine LED namens WS2812b.

Das ist eine Led,  die man durch EIN Datensignal in RGB ansteuern kann. Die Led braucht nur 5 V Betriebsspannung -Alle in Reihe ist der Aufbau Mega einfach... nur programmieren muss man ein wenig (aber es gibt ja genug Demosoftware)

0

Was möchtest Du wissen?