Frage von Sarinasye2010, 113

Leckere vegetarische Gerichte ( Fleischersatz )?

Hallo.
Ich esse jetzt seit ein paar Wochen kein Fleisch mehr.
Es fällt mir sehr schwer da mir Fleisch sehr gut schmeckt. Aber das muss ich eben ertragen.
Ich möchte einfach keine Tiere essen.

Kennt irgendjemand leckeren Fleischersatz ? Diese fertigen Dinger die  man im
Laden kaufen kann sind nicht so lecker wie ich finde.  

Oder hat irgendwer leckere   vegetarische Rezepte ?  Weil
beim
Kochen einfach meist der " Hauptteil " also das Fleisch fehlt.

:-) Danke

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 22

Gefüllte Paprikaschoten
Veggie Lasagne
Spinat strudel
Pfannkuchen mit Pilzsauce
Rührei/ omelette mit brot und käse dazu quark
Tiramisu
Kaiserschmarren
Germknödel mit sauce
Guter ersatz:
Tofu, nusstofu, panierte pilze, paniertes tofu, Kürbis

Antwort
von kiniro, 18

Hast du schon mal die Sachen von "Like Meat" probiert?
Die sind rein pflanzlich.

Oder Rezepte mit unreifer Jackfrucht. Gibt es in Asialäden:

https://www.ecosia.org/search?q=veganes+fleisch+aus+jackfrucht®ion=&lang=&a...

Link in die Adresszeile kopieren.

Antwort
von abibremer, 5

Die Firma VALESS bietet paniertes Zeug in Form eines Cordon Bleue an: Sieht aus, wie gefaltetes, gefülltes Kalbschnitzel. Bei VALESS besteht die Füllung aus Gouda ODER einer Tomaten-Paprikacreme. Der Verkaufserfolg führte dazu, dass Lidl und Aldi-Nord das gleiche Zeug unter anderem Namen anbieten. ICH find`s lecker und esse es gern mit Zitronensaft beträufelt und irgendeinem Salat. Soweit meine Recherchen reichen, besteht das fleischähnliche Zeug aus Lupinen.

Antwort
von xttenere, 35

Da würde ich Dir einen feinen Gemüsegratin...oder einen Gemüseeintopf empfehlen...oder diverse Pasta Gerichte. auch ein richtiges Risotto mit Pilzen ist sehr lecker...oder eine selbstgemachte Pizza....Rezepte dazu findest Du im Internet zu genüge. Mach Dir eine feine Salat dazu, und dann schmeckt das alles sehr lecker.

Antwort
von ninamann1, 53

gut , das Dir der Fleischersatz aus dem Supermarkt nicht schmeckt , er ist auch nicht gesund , strotzt vor Zusatzstoffen.

Hier ist bestimmtest was für Dich dabei :

http://www.brigitte.de/rezepte/rezepte--vegetarische-gerichte-fuer-geniesser-106...

Kommentar von Sarinasye2010 ,

Dankeschön :-)

Antwort
von Till87, 33

Du kannst einfach Soja-Hack verwenden ... Das tust in einer Gemüsebrühe weich werden lassen und dann einfach so wie Fleisch verwenden. https://www.google.at/?gws_rd=ssl#q=Sojahack

Antwort
von Schokolinda, 44

ich finde das bratwurstrezept von dort http://dieumsteiger.blogspot.de/ sehr gut (ich nehme räuchertofu dafür).

meine favoriten zum kaufen: vegetarios von eberswalder, bratwurst von garden gourmet, räuchertofu.

falafel sind auch klasse.

Kommentar von Sarinasye2010 ,

Dankesxhön:)

Antwort
von Moonie1970, 32

Wenn du Tofu o.ä. zubereitest, musst du es kräftig würzen, sehr kräftig. Zum Beispiel Tofu in Würfel, mit reichlich Gyroswürzer braten, Zwiebeln, evtl. Pilze dazu, fertig ist "Tofugyros", zusammen mit Tzatziki und Reis mögen das alle.

Oder du probierst mal ein Curry-Gericht aus, das mag ich auch sehr gern. Manchmal muss man von der Schiene "Fleisch, Gemüse, Kartoffel/Nudel/Reis mit Soße" Schiene erst einmal runterkommen.

Ganz falsch wäre jetzt, quasi nur noch Gemüse mit Sättigungsbeilage zu essen. Das ist nicht nur unlecker, auch ernährungstechnisch nicht gut, weil viel zu wenig Eiweiß.

Was ich auch gern mag, ist Chili con Tofu. Tofu mit der Gabel kleinbröseln und dann einfach mit Kidneybohnen, Mais, gehackten Tomaten, Tasse Kaffee und Chili kochen.

Wenn du dir Gluten besorgst, kannst du daraus Fleischersatz und vor allem Würstchen selbst machen (Rezepte gibt es im Internet haufenweise). Gluten bestelle ich im Internet beim Vegetarierversand. Gibt es zwar inzwischen auch in einigen Supermärkten, aber da ist es mir zu teuer.

Übrigens, wenn Fleischersatz: ich mag das Geschnetzelte von Lidl sehr gern. Und die Bällchen. Vielleicht liegt es ja aber auch daran, dass ich nicht mehr so richtig weiß, wie Fleisch schmeckt ;)

Ach so, wenn dir der Geschmack fehlt und du einen Brotaufstrich suchst, dann probier unbedingt das Mett aus Reiswaffeln aus. Mit reichlich frischen Zwiebeln schmeckt es gruselig echt.

Kommentar von BellAnna89 ,

«Ganz falsch wäre jetzt, quasi nur noch Gemüse mit Sättigungsbeilage zu essen. Das ist nicht nur unlecker, auch ernährungstechnisch nicht gut, weil viel zu wenig Eiweiß.»

So machen wir das fast immer. Da ich schwanger bin und mein Mann chronisch krank, wird unser Blut regelmäßig untersucht, und wir sind kerngesund, nicht mal der angeblich typische Eisenmangel... und Gemüse ist sehr wohl lecker.

Antwort
von BellAnna89, 49

Bei uns gibt es meistens kurzgebratenes Gemüse mit Nudeln, Kartoffeln oder Reis, da hat man auch was “zum Kauen“. Ab und zu gibt es Tofu-Gerichte: geräucherter Seidentofu ist mein Favorit, er lässt sich leicht verarbeiten und ist ganz zart und saftig. Mit Majoran, Salz und Pfeffer ist er ein super Fleisch-Ersatz. Ich mache daraus gerne Bolognese: mit Zwiebeln, Knobi, Suppengemüse (alles klein würfeln) kräftig anbraten, würzen, passierte Tomaten und frische Kräuter dazu. Schmeckt fantastisch. Oder Döner: Tofu hobeln und kräftig würzen, knusprig braten und statt Fleisch in ein Fladenbrot geben, mit den entsprechenden Zutaten deiner Wahl. Auch eine Art Hühnerfrikassee ist lecker mit Tofu. Frikadellen lassen sich auch damit formen.

Kommentar von Sarinasye2010 ,

Danke :-)

Antwort
von RomyBel, 8

Meine Favoriten:

-Haloumi (leckerer Grillkäse)

-Falaffel (aus Kichererbsenmehl)

-Kidneybohnen-Bratlinge

(Rezepte siehe Internet:))

Antwort
von YassenGe, 64

Statts Hackfleisch kannst du einen leckern Auflauf mit zerkleinerten Nüssen, Pilzen und Ei kochen. Was auch mega lecker ist, ist Antipasti. Also einfach klein geschnittene Oberginen, Zuchini, Pilze, Kartoffeln und evt. Scharfskäse in den Backofen schieben ;-)

Kommentar von Sarinasye2010 ,

Hört sich sehr lecker an :-)

Kommentar von YassenGe ,

Ist es auch :-D

Kommentar von xttenere ,

bin zwar kein Vegetarier, aber diese Vorschläge muss ich mir gleich notieren....tönt sehr lecker.

Antwort
von Tokeh, 23

Wieso fehlt dir der Hauptteil? Lass es doch in Saucen und so einfach aus und dann ist das Problem weg! Ich finde als einzigen guten Ersatz Quorn und in Hamburgern Falaffel welches ja eigentlich kein Fleischersatz ist.

Antwort
von RONA83, 6

Das Problem kenne ich, so ging es mir damals auch, als ich damit angefangen habe. Nur Mut, du wirst sehr schnell feststellen, wie viele coole vegetarische Produkte es im Handel gibt. Außerdem möchte ich dir auch Mut zusprechen, dass sich dein Fokus sehr bald ändern wird und dann bist du in kürzester Zeit an nem Standpunkt, wo dir garnicht mehr auffällt, dass kein Fleisch auf dem Teller liegt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community