Frage von DieGoldeneEiche, 55

Leckere Rezepte für Mahlzeiten?

Sollte möglichst billig, lecker und Nährwertreich sein. :)

Antwort
von Vivibirne, 3

Nudelsalat
Kartoffelsalat
Paniertes gemüse mit mayo und reis
Schnitzel , panierte teigbällchen (madárka)
Lasagne
Nudeln
Reis
Kartoffeln
Hackfleischpfanne
Germknödel
Vollkornpfannkuchen

Antwort
von Maelynn123, 3

Nudeln mit Tofu/Gemüse Bolognese, Salate aller Arten (Wurstsalat, Rohkost Salat, Nudelsalat, Thufnsich Salat...) , Ofenkartoffeln mit light Quark und Füllung nach Wahl (z.B. Käse, Schinken, Thunfisch, Bohnen, Hähnchen, Bacon...) , Hähnchenbrust mit Gemüse und Reis, Asiatische Nudeln mit Wok Gemüse und Soja/Erdnuss Sauce, Chili con/sin Carne, Wraps (kannst du leicht selbermachen, oder kaufen) mit allerlei Füllungen, Spinat-Kartoffel-Shafskäse Auflauf (Lieben selbst Kinder), Überbackene Zuchini  (mit Gauda) und Papika (mit Schafkäse) und dazu RIndersteak/Hähnchenbrust, Couscous-Pfanne mit Rührei und Gemüse... es gibt viel, google mal :) 

Antwort
von Tischlein, 34

Hummer, gefüllt mit kleineren Hummern. Dazu Salt mit Blattgold verziehrt.

Dank mir später :D

Kommentar von DieGoldeneEiche ,

Danke. Aber Hummer hat nur 90Kcal pro 100g. Da müsst ich am Tag etwa 3 Kilo von essen um auf meinen Tagesgebrauch zu kommen, dazu kommt dass es für Massephase geeignet sein soll. Denke nicht dass ich so viel verdrücken kann :D
Aber probieren werd ichs mal damit ich weiß wie das schmeckt :D

Antwort
von zasch, 40

Mahlzeit :)

http://www.chefkoch.de/rs/s0/pelmeni/Rezepte.html

Hat mein Pa damals immer gemacht..ich vermisse es 😥

N'gutn

Antwort
von RexImperSenatus, 18

Chefkoch.de  

Was Du da nicht findest, ißt Du auch nicht !

Antwort
von AlterHallunke, 8

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community