Frage von Superpfanne1, 74

Lebt eine Ratte länger als eine Maus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Barteline, 61

Lebenserwartung einer Ratte: 2-5 Jahre, im Durchschnitt 2-3 Jahre

Wanderratten ca. 2 Jahre, Hausratten 12 Monate.

Lebenserwartung einer Maus:

Wildfängen der Hausmaus beträgt in der Tierhaltung zwei bis drei Jahre, einzelne Tiere können deutlich älter werden.

Durch innerartliche Konkurrenz und Feinddruck ist die Lebenserwartung von Hausmäusen im Freiland erheblich geringer.

Kommt eindeutig auf die Umstände an.

Kommentar von Superpfanne1 ,

Danke, sehr hilfreich

Antwort
von Lavendelelf, 52

Die Lebenserwartung bei Maus und Ratte ist in etwa gleich. Sie beträgt ca. 2 Jahre. Bei Hausratten kann es jedoch auch etwas weniger sein. 

Von der Lebenserwartung her würde ich Mäuse bevorzugen.

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Also die meisten Ratten werden bis zu 3 Jahre alt, einige gehen auch drüber. Meine sind bis jetzt immer 3 Jahre alt geworden, es kommt drauf an wie man das Haustier pflegt :D

Kommentar von Lavendelelf ,

Es gibt 65 Rattenarten. Zur Lebenserwartung sagt Wikipedia: 
Wanderratte: 2 Jahre, Hausratte: 12 Monate. Diese Angaben findet man ebenso in Fachbücher.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ratten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten