Lebensmittelvergiftung, nur 2 von 3?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann sein dass die anderen 2 mehr oder empfindlicher drauf reagieren. Ich zb hatte keine beschwerden nach dem thunfisch salat aber meine schwester hat zwei tage erbrochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Margetkins,

bist du dir sicher, dass es eine Lebensmittelvergiftung ist? Es kann auch nur eine Überempfindlichkeit sein.

Und ja, es kommt schon vor. Ich hatte das auch schon mal. Alle waren fit, außer mir, ich war nur am reihern.... warum auch immer, wir haben es nie herausgefunden.

Alles Gute denen, die gerade Probleme haben,

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

evtl. ist der Magen des 3. einfach unempfindlicher und konnte daher die Bakterien zersetzen.

Vielleicht lag es auch nur an einer Sache im Salat, weil es sich noch nicht weiter verbreitet hatte und davon hatte er durch Zufall weniger in seiner Portion...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ist das möglich. Entweder treten bei der nicht betroffenen Person keine Anzeichen auf weil der Körper das innerlich verarbeitet, oder die Person ist gegen die auslösenden Stoffe immun.
Es kann sich bei den betroffenen Personen aber auch um eine Allergie handeln, die bei der dritten Person nicht vorhanden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?